__________________________________________________________________         

Wir bitten Euch diese Seite, wegen des großen Inhalts, auszudrucken. Dadurch wird die Lesequalität und das Studium erheblich verbessert.

_________________________________________________________

  

Rückblick 2016

"Was da ist, war längst, und was sein wird, ist längst gewesen, und Gott sucht das Entschwundene wieder hervor." Prediger 3:15

_________________________________

In der Welt passierten immer Ereignisse, welche zum Teil das Leben der Menschen bestimmten oder auf verschiedene Art und Weise ihr Leben beeinflussten. 

(Wenn jemand denkt, dass nichts auf dieser Welt ihn bestimmen oder beeinflussen kann befindet er sich in einem Irrtum.)

Dabei handelt es sich nicht immer um positive Bestimmung oder Einfluss. In diesem Zusammenhang stellt sich die Frage, welche Ereignisse gab es in 2016, welche eine Bestimmung oder einen Einfluss für viele Menschen beinhalten?

Welche Ereignisse hatten in 2016 im geistlichen Zusammenhang eine wichtige Bedeutung und welches Ereignis/se kann als das Ereignis/se des Jahres 2016 bezeichnet werden?


Jeder Mensch auf dieser Erde ist ein kleiner Teil einer Gesellschaft. Das gesellschaftliche Leben umfasst mehrere Bereiche:

·         Wirtschaft/Finanzen (Arbeit, Steuer, Rente)

·         Rechtssystem (Zivilrecht/Strafrecht usw.)

·         Gesundheitssystem (Krankenkassen, Arzneimittelvorgaben usw.)

·         Bildungssystem (Kindergarten, Schule, Uni)

·         Kultur (Theater/Kino/Musik/TV/Bücher/Zeitungen/Zeitschriften)/Sport (Fußball, Europa-und Weltmeisterschaften, Olympiade)

·         Religion

·         Geheimdienste, Militär und Polizei

 

Alle diese Bereiche werden von gewählten Politikern durch erlassene Gesetze bestimmt. Die Zahl dieser Politiker ist eine kleine Minderheit im Bezug zur gesamten Bevölkerung. Rund um jeden vorher genannten Bereich, handelt es sich um sehr viel Geld, Vorteile/Nachteile, und dadurch entstehen sogenannte Gewinner und Verlierer. Außerdem beinhalten viele dieser Bereiche, außer dem Geldwert auch ideologische Anteile. Geld und Ideologie sind Mittel im Machtapparat. Militär und Polizei sind Absicherung der Machthaber.

 

In unserer Zeit gibt es auf unserem Planeten unzählbare internationale Organisationen, Bündnisse mit entsprechenden Abkommen und Regelungen. Ereignisse auf Länderebene, Kontinentebene und Weltweit passieren so viel, dass es nicht leicht ist, den Fokus auf das Wesentliche zu behalten.


 

Also, welches sind diese großen Ereignisse 2016?


-    Brexit



       

______________________________

- CETA

Unterschriebenes Freihandelsabkommen von Kanada und der EU


________________________________

______________________________________________________________________________

·         Homoehesierung“ breitet sich immer weiter aus. In Brasilien, Italien und Neuseeland wurden dafür Gesetze geschaffen...


               
                

_______________________________

·         Treffen des Papstes Franziskus mit dem Moskauer Patriarch Kyrill I in Kuba

_____________

Der Papst Franziskus wäscht Flüchtlingen die Füße und setzt damit das Zeichen für eine Agenda der westlichen Politiker.

              
            

____________________________________

·         Weiter andauernde Kontaminierung rund um Fukushima und dem Pazifik

             

_____________________

   

·         Die Weltwirtschaft weist, trotz aller Bemühungen, Schwächen und Gefahren auf. Die größte deutsche Bank – Deutsche Bank, ist in große Schwierigkeiten geraten. Immer mehr anerkannte Ökonome warnen vor dem Eurodesaster und einem Weltfinanzchrash

   

   

__________________

 


- Der neugewählte Präsident der USA  






___________________________________

·         Der weiter andauernde Syrienkrieg

____________________________________

Rückschlag der ISIS




_________________

·         Erweiterung der NATO und die dadurch verbundene Anspannung mit Russland

___________________________________

·         Mehrere blutige Terrorakte in den USA und Europa

  


                 

______________________________

·         G8 Gipfel in Japan und G20 Gipfel in China


             

____________________________

Die UNO bekommt einen neuen Generalsekretär den Portugiesen Antonio Guterres.

_______________

Jean Claude Junker hält eine Rede vor dem EU Parlament über die existentielle Gefahr der Europäischen Union... In vielen EU Ländern wachsen rechte Stimmungen und alternative Parteien werden immer populärer...


  

______________________________________


·         Deutscher Chemiekonzern Bayer kauft für 66 Milliarden Dollar den US Konzern Monsanto auf

               

_______________

·         Fußball Europameisterschaft in Frankreich, Olympische Spiele in Brasilien


              


___________________

Die Zeit in der wir heute leben, ist den meisten Gläubigen als Endzeit bekannt. Verständlicherweise neigen viele gläubige Menschen dazu, in fast  jedem Ereignis eine erfüllte Endzeitprophetie zu sehen, oder zumindest in diese Richtung zu interpretieren.

Dabei es gibt drei Probleme:

- Das erste Problem dabei ist, das die Meisten solcher „Endzeitreporter“ überzeugt sind, dass die Wiederkunft des Messias bald bzw. sehr bald ist und alles schnell passieren wird. Das ist falsch.

 

- Das zweite Problem - um ein Ereignis richtig einzuordnen, braucht man eine fehlerfreie Vorstellung von dem, was genau und wann im Endzeitablauf passieren wird.

 

- Das dritte Problem ist, dass man fehlerfreie Kenntnis davon haben muss, wer und wie viele Endzeitplayer es gibt.

Ohne das diese Voraussetzungen erfüllt sind, ist es nicht möglich fehlerfrei die heutigen Ereignisse einzuordnen und frei von falschen Erwartungen zu sein.

____________


__________________________


Auch der Begriff Endzeit ist nicht so leicht zu definieren, z.B. die Gesalbten Gottes aus dem 1, Jahrhundert, haben ihre Zeit auch als Endzeit bezeichnet...bzw. letzte Zeit. Und man muss hier die Begriffe letzte Zeit und Endzeit zu unterscheiden. Der göttliche Heilsplan-Erlösung der Menschheit, die Geschöpfe Gottes von Sünde und Tod, durch Jahschuas Tod erfüllt. Seit diese Ereignisse ist eine Wende in der Zeitmessung eingetreten. Das ist der Anfang der letzten Zeit, welche mit der Endzeit endet.

Eine wahre Endzeit, bzw. Ende der Endzeit für diese Welt, kann man nur ab dem Moment bewerten, wo prophetische Ereignisse aus dem Buch Offenbarung anfangen sich zu erfüllen.

Im Buch Offenbarung erkennt man drei Phasen der Endzeit bzw, Ende der Endzeit:

·         - Öffnung der sieben Siegel nacheinander

·         - Blasen der sieben Posaunen nacheinander

·         - Ausgießung der sieben Zornschalen nacheinander

Erst nach Ausgießung der letzten Zornschale ist die Wiederkunft Jahschuas.

Es ist darauf zu achten, dass hinter jeder Öffnung eines Siegels, oder Blasen einer Posaune ein globales Ereignis für die Menschheit auf unserem Planeten steht. Und jedes dieser Ereignisse ist nicht zu übersehen und so einzigartig, wie es zuvor in der Weltgeschichte nicht gab. Es ist auch wichtig zu beachten, dass mit jedem neuen geöffneten Siegel, oder jeder geblasenen Posaune der gesamte Zustand für das Leben der Menschen gravierend schlimmer werden wird, wovon es keine Erholung und Besserung gibt...

In diesem Zusammenhang passierten im Jahr 2016 keine Ereignisse, welche im Buch Offenbarung prophetisch geschrieben sind. Es gibt aber einige Ereignisse, welche mit der Öffnung des dritten Siegels in Verbindung stehen. Es gab auch Ereignisse, welche die tendenzielle globale Entwicklung aufzeigen, welche in Zukunft im Endeffekt zu anderen prophetischen Ereignissen führen werden.

Wenn wir über die Endzeit sprechen, muss man auch zwei bekannte Begriffe nennen:

Die große Trübsal/Drangsal und Armageddon.


__________________


(Megiddo)
__________________

Armageddon als letzte Schlacht, folgt erst nach der großen Trübsal, d.h., man braucht nicht über Armageddon sprechen, weil dies mit den Zornschalen zu tun hat, welche nach der großen Trübsal ausgegossen werden.

_____________________







____________

 Diese große Trübsal/Bedrängnis ist der tiefste Punkt des menschlichen Leidens und Schreckens. Was dabei auf die Menschheit zukommt, gab es in diesem Ausmaß noch nie und wird es danach auch nie wieder geben, obwohl die Menschheit schon viel Leid und Schrecken erlebt hat.

 Die große Trübsal wird sich nicht auf einzelne Länder oder Ortschaften erstrecken, sondern auf die ganze bewohnte Erde.

 Diese große Trübsal wird so schrecklich sein, dass Jahschua darüber sagt:

Denn dann wird große Bedrängnis sein, wie sie von Anfang der Welt bis jetzt nie gewesen ist und auch nie sein wird. Und wenn jene Tage nicht verkürzt würden, so würde kein Fleisch gerettet werden, aber um der Auserwählten willen werden jene Tage verkürzt werden.“ Mat. 24:21,22

Lass uns überlegen, wie es gesellschaftlich zu so einem großen Absturz kommen kann!...

Diese große Trübsal ist leider nicht vermeidbar, denn ohne diese Trübsal gäbe es keine Wiederkunft des Messias und kein kommendes Reich Gottes. Zum Glück wird diese große Trübsal nicht sehr lang sein (keine mehrere dutzende Jahre). 

Die Frage ist, wann die große Trübsal eintreten wird?

  Grundsätzlich trifft die Menschen mit der ersten Posaune eine sehr harte Wende – außergewöhnliche Naturkatastrophen, welche große Teile der Umwelt und viele Menschen vernichtet.

_________________


_________________________________

Am Ende der mittleren Phase der Endzeit, nachdem der vierte Engel die Posaune geblasen hat, flog ein Adler hoch oben am Himmel und sagt mit lauter Stimme: Wehe, wehe, wehe denen, die auf der Erde wohnen, wegen den übrigen Stimmen der Posaune der drei Engel die posaunen werden!“ Offb.8:12,13

Die drei Wehen sind die große Trübsal

für die Bewohner der Erde.

Mit der fünften Posaune trifft das erste Wehe die Erde.

“…und in jenen Tagen werden die Menschen den Tod suchen und ihn nicht finden, und sie werden begehren zu sterben, und der Tod wird von ihnen fliehen… und ihre (Heuschrecken) Vollmacht bestand darin, den Menschen Schaden zuzufügen fünf Monate lang. Und sie haben als König über sich den Engel des Abgrunds, sein Name ist Zerstörer. Das erste Wehe ist vorüber, siehe, es kommen noch zwei Wehe nach diesen!“  Offb. 9:1-12

Was sind das für Heuschrecken?






_______________________

Die meisten gläubigen Menschen behaupten, dass es sich nicht um buchstäbliche Heuschrecken handle. Das alles wäre nur Symbolik und sie übernehmen die Verantwortung, diese Symbolik deuten zu können. (Die meisten dieser Deuter können auf geistlicher Ebene nicht einmal die rechte Seite von der linken Seite unterscheiden, aber treten auf als Deuter der biblischen Symbolik...)

Man darf nicht vergessen, dass zu Gottes Handeln im Gericht bei Ägypten, auch die Heuschreckenplage gehörte. In der Offenbarung quälen die Heuschrecken nur ungläubige/ gottlose /gesetzlose Menschen, wir sehen also eine Parallele. Aber warum dann sind diese Heuschrecken keine normalen Heuschrecken? Bei der Beschreibung dieser Heuschrecken in der Offenbarung muss man auf folgende Wörter achten: glichen, etwas wie, und wie. Das bedeutet nicht, das etwas buchstäblich so ist, sondern so ähnlich ist.

Auf der Erde gibt es heutzutage sehr viele unterschiedliche Formen von Heuschrecken.

 









 

   

_____________________

Wenn man darauf achtet, wodurch die beschriebenen Heuschrecken in der Offenbarung entstanden sind, wird verständlich, wie es zu diesen außergewöhnlichen Heuschrecken kommen konnte.

...und ich sah einen Stern, der vom Himmel auf die Erde gefallen war, und es wurde ihm der Schlüssel zum Schlund des Abgrunds gegeben. Und er öffnete den Schlund des Abgrunds, und ein Rauch stieg empor aus dem Schlund, wie der Rauch eines großen Schmelzofens, und die Sonne und die Luft wurde verfinstert von dem Rauch des Schlundes. Und aus dem Rauch kamen Heuschrecken hervor auf die Erde.“

Offb. 9:1-3





Ein kosmisches Objekt, wahrscheinlich ein Asteroid (ein fallender Asteroid sieht wie ein fallender Stern aus), fällt auf die Erde und verursacht eine große Katastrophe, wodurch sogar die Sonne und Luft von Rauch verfinstert wurde. Es ist vorstellbar, dass infolge dieser Katastrophe eine starke Mutation der normalen Heuschrecken stattgefunden hat.

Heuschrecken gehören zu den Insekten, sie vermehren sich und schwärmen nur dort, wo es warm ist. Ganze Schwärme können auch sehr schnell aussterben. In der Offenbarung wurde zweimal erwähnt, dass sie die Menschen fünf Monate lang quälen. Doppelte Erwähnung bedeutet eine buchstäbliche Zeitangabe. Außergewöhnliche Schrecken erscheinen auch in außergewöhnlichen Zeiten der Menschengeschichte. Übrigens, fast alles was wir im Buch der Offenbarung lesen, ist außergewöhnlich und hat ereignismäßig eine buchstäbliche Bedeutung!

Mit der sechsten Posaune trifft das zweite Wehe die Erde – durch Feuer, Rauch und Schwefel wird der dritte Teil der Menschen getötet.

“Und der sechste Engel stieß in die Posaune, und ich hörte eine Stimme aus den vier Hörnern des goldenen Altars, der vor Gott steht, die sprach zu dem sechsten Engel, der die Posaune hatte: Löse die vier Engel die gebunden sind an den großen Strom Euphrat. Und die vier Engel wurden losgebunden, die auf Stunde und Tag und Monat und Jahr bereit standen, den dritten Teil der Menschen zu töten. … durch diese drei wurde der Teil der Menschen getötet: von dem Feuer und von dem Rauch und von dem Schwefel... Und die übrigen Menschen, die durch diese Plage nicht getötet wurden, taten nicht Buße über die Werke ihrer Hände...“ Offb. 9:13-21

An diesem Abschnitt kann man erkennen, dass die Vernichtung eines Drittels der Menschheit, bis auf das Jahr, Monat, Tag und Stunde, schon vorher festgelegt wurde. So eine große Zahl Menschen wird durch Feuer, Rauch und Schwefel getötet. Bei diesem 1/3 der Menschheit handelt es sich ca. um 1- 2 Milliarden Menschen...


Wie kann man sich vorstellen, dass so eine große Zahl Menschen getötet wird?

Durch Feuer und Schwefel hat in der Vergangenheit schon einmal Gottes Gericht über die bösen Menschen stattgefunden. Das war bei der Vernichtung von Sodom und Gomorra, und diese Vernichtung wurde in der Bibel als Vorwarnung für das zukünftige Gericht benutzt!...

"Wie Sodom und Gomorra und die umliegenden Städte, die in gleicherweise wie diese die Unzucht bis zum Äußersten trieben und anderem Fleisch nachgingen, nun als warnendes Beispiel dastehen, indem sie die Strafe eines ewigen Feuers zu erleiden haben." Judas 1:7

________________





__________________

Man muss beachten, dass in der Zeit in der das Buch Offenbarung geschrieben wurde, es nicht möglich war den Begriff Radioaktivität auszudrücken. Unter Rauch kann man sich vermutlich Radioaktivität vorstellen, weil nur durch Radioaktivität kann man in kurzer Zeit 100 Millionen und mehr Menschen umbringen... Genau im Einklang zu diesem Thema steht die tickende Bombe in Form der Folgen des Fukushimaunfalls.
 
Außerdem ist der Atommüll eine andere, sehr schwer kontrollierbare, tickende Bombe.
(Wir empfehlen eine Dokumentation auf YouTube unter dem Namen "Wahrheit über Atommüll"  unbedingt
anzuschauen. Da die meisten Menschen sind in Unwissenheit über eines der gefährlichsten Probleme unseres Planeten, ist eine ausführliche Information darüber für jeden wichtig.)



_______________

Danach posaunt der siebte Engel: Und es geschahen laute Stimmen im Himmel, die sprachen: Das Reich der Welt ist unseres Herrn und seines Gesalbten geworden, und er wird herrschen von Ewigkeit zu Ewigkeit… Wir danken dir Jahweh, Gott der Allmächtige, der ist und der war, dass du deine große Macht ergriffen und deine Herrschaft angetreten hast!“ Offb.11:15-19

(Das Ergreifen Gottes der großen Macht ist folgendermaßen zu verstehen: Allein Gott Jahweh war, ist und wird allmächtig sein. Aber vom Sündenfall von Adam und Eva bis zu dieser Machtergreifung lässt Gott Jahweh zu, dass Satan und seine Dämonen sich noch im Himmel aufhalten).    

Gleich danach reinigt Gott den Himmel und bekämpft Satan und seine Dämonen durch den Erzengel Michael, von dem sie auf die Erde nieder geworfen werden, dass ist das dritte Wehe.



Und es entstand ein Kampf im Himmel: Michael und seine Engel kämpften gegen den Drache, und der Drache und seine Engel kämpften, aber sie siegten nicht und ihre Stätte wurde nicht mehr im Himmel gefunden. Und so wurde der große Drache niedergeworfen, die alte Schlange, genannt der Teufel und der Satan, der den ganzen Erdkreis verführt... Wehe denen, die auf der Erde wohnen und auf dem Meer! Denn der Teufel ist zu euch herabgekommen und hat einen großen Zorn, da er weiß, dass er nur wenig Zeit hat.“ Offb.12:7-12

Vergl. mit Daniel: "Zu jener Zeit wird sich der große Fürst Michael erheben, der für die Kinder deines Volkes einsteht, denn es wird eine Zeit der Drangsal sein, wie es noch keine gab, seitdem es Völker gibt, bis zu dieser Zeit." Dan. 12:1

     Ist dieses Ereignis schon passiert?

Natürlich nicht, weil das bedeuten würde, dass die große Trübsal/Bedrängnis schon auf der Erde wäre!... 

Die klare Tatsache ist aber, dass die große Trübsal/ Bedrängnis noch nicht gewesen ist und auch jetzt noch nicht da ist!...

Die große Trübsal, die aus drei Wehen besteht, hat sozusagen auch drei Phasen/Stufen:

·         1.Ungewöhnlich aussehende Heuschrecken plagen fünf Monate lang die gottlosen/ gesetzlosen Menschen...

·         2. Durch Feuer, Rauch und Schwefel wird ein Drittel der Menschheit getötet...

·         3. Nachdem Satan mit seinen Dämonen aus dem Himmel auf die Erde vertrieben wurde, bekommt das 1. Tier aus dem Meer Übermacht auf der Erde und zwingt dadurch alle Menschen, ohne Ausnahme, ihn anzubeten.

Das ist die Zeit der großen Verfolgung.

Und während dieser Verfolgung werden die meisten Gesalbten Gottes umgebracht...

Es ist interessant, dass die ersten zwei Wehen die gottlosen Menschen treffen, aber das dritte Wehe trifft im Gegenteil gottesfürchtige wahre Gläubige, welche Gott Jahweh und dem Messias Jahschua treu bleiben möchten.

Das Wort Trübsal/Bedrängnis wurde im gesamten, biblischen Kontext hauptsächlich in zwei Bedeutungen benutzt, einmal für sehr schwer tragbare Umstände und bei der Verfolgung, welche oft bis zum Tod führen. Wenn wir von der dritten Wehe sprechen, ist es notwendig klar darzustellen, dass es sich um eine Übermacht handelt, die Verfolgung betreibt, und um eine Gruppe Menschen die verfolgt wird. Nicht alle Menschen auf der Erde werden verfolgt, sondern nur die, welche die Forderungen der Übermacht ablehnen.

Die Hauptforderungen, welche in der Bibel offenbart werden, sind Folgende:

- Das erste Tier oder sein Bild muss von jedem angebetet werden, da es sich als Gott darstellen wird

- Das Malzeichen des Tieres annehmen/anerkennen

- Sein Namen/Zahl seines Namen annehmen/anerkennen

Bevor wir diese Forderungen in Einzelheiten ansprechen, lass uns zuerst einordnen, in welcher Phase der Endzeit wir Menschen uns heute befinden.


 Es ist notwendig klar darzustellen, dass die Zeitperiode, die die Bibel als Endzeit benennt, einen sehr großen Zeitintervall umfasst, welcher mit vielen Geschehnissen einhergeht. Man muss beachten,dass die Endzeit 3 Phasen hat:

·1. Phase der Endzeit - das Öffnen der 7 Siegel von der Rolle

___________________________________________________________

· Mittlere 2. Phase der Endzeit – das Blasen der 7 Posaunen

   

______________________________________________________________

· Letzte Phase der Endzeit (bzw. Ende der Endzeit) – die 7 Zornesschalen werden auf die Erde ausgegossen


_____________________________________________

Und wenn wir jede einzelne Phase betrachten, hat auch jede einzelne einen Anfang und ein Ende.

Und wiederum zwischen diesem Anfang und dem Ende ist eine große Zeitspanne. Und jede einzelne Phase hat nur bestimmte Ereignisse, welche eine chronologische Abfolge haben. Und diese Ereignisse helfen uns zu erkennen, um welche Zeitphase es sich handelt und was man genau erwarten kann.

Ohne eine klare Vorstellung davon zu haben, um welche Ereignisse es sich eigentlich handelt, ist es nicht möglich sich richtig zu orientieren, was dazu führt, dass der Mensch immer wieder Enttäuschungen erfährt und häufig falsche Entscheidungen in wichtigen Lebensbereichen trifft...

Gott Jahweh hat seinen Heilsplan in der Offenbarung deutlich offenbart. Auf keinen Fall ist die göttliche Offenbarung ein chaotisches Durcheinander, es ist nicht wie ein großer Topf, und jeder der etwas aus dem Topf nimmt, deutet daraus was er möchte!...

Die Menschen haben die Zeichen der Zeit, durch Nichtbeachtung des chronologischen Ereignisablaufes, falsch eingeschätzt, und sich dadurch getäuscht...

Es handelt sich wirklich um außergewöhnliche Ereignisse als Zeichen in einem direkten Zusammenhang im chronologischen Ablauf. Die große Trübsal ist nur eines der außergewöhnlichen Ereignisse am Ende, kurz bevor die Zornschalen kommen.

Welche Ereignisse sind sonst noch als

Zeichen zu erkennen?

   Ein Viertel der Menschheit wird sterben





_________________

  Sonnenfinsternis am Tag und zur gleichen Zeit blutroter Mond in der Nacht.
 
Es handelt sich dabei um den wahren blutroten Mond als Zeichen, welcher für alle Menschen unerwartet erscheint und  für alle Menschen visuell erkennbar sein wird. Zur selben Zeit werden vom Himmel verschiedene Gegenstände, in Form von brennenden Sternen (fallende Asteroide haben denselben visuellen Effekt) auf die Erde fallen, ein großes Erdbeben wird die Erde erschüttern.
______________________

-Von den übergebliebenen Menschen wird noch ein Drittel sterben


Seit der Aufzeichnung der Weltbevölkerungszahlen wurde noch nie eine Sterberate von 1/4, oder 1/3 der Weltbevölkerung registriert.

_______________________

Außerdem gab es auch folgende Ereignisse auf unserer Erde vorher noch nie:

-  Das der dritte Teil der Bäume und alles grüne Gras auf unserer Erde wegen eines Hagels und eines Feuers, das mit Blut vermischt war, verbrannt ist.

___________________________

- Der dritte Teil des Meeres sich in Blut verwandelte und der dritte Teil der Geschöpfe im Meer gestorben ist.

______________________

-  Der dritte Teil aller Gewässer zu Wermut wurde, und viele Menschen daran starben.


_________________

   Das der dritte Teil des Lichtes von Sonne/Mond und Sterne verfinstert wurde.

____________________

 Und genau diese Ereignisse hat die Menschheit in der Weltgeschichte vorher noch nicht erlebt! Das bedeutet, dass alle diese Ereignisse noch in der Zukunft liegen.

Und alle diese Ereignisse passieren,

bevor Satan und seine Dämonen aus

dem Himmel auf die Erde verbannt

werden.

Wenn jemand sagt, dass im Buch Offenbarung nicht alles buchstäblich zu verstehen sei, sondern symbolisch, allegorisch etc., dann muss dazu gesagt werden, dass die zehn Plagen in Ägypten buchstäblich waren! Es gab buchstäblich Heuschrecken, Hagel, Wasser wurde in Blut verwandelt, Sonnenfinsternis!...

 _________________________

Die 4 Reiter treten nacheinander auf, je nach Öffnung des jeweiligen Siegels der Schriftrolle aus Offb. 6




Man muss beachten, dass diese vier Reiter nicht alle zusammen zur selben Zeit auftreten, d.h. nur wenn ein globales Ereignis, als Folge des Auftritts eines Reiters abgeschlossen ist, erst dann kommt der nächste Reiter mit dem nächsten globalen Ereignis.

 

Vor ca. 100 Jahren gab es auf unserer Erde den 1. Weltkrieg, der außergewöhnlich groß war: ca. 80 %  aller Länder waren direkt oder indirekt an diesem Krieg beteiligt.

Es wurden Chemiewaffen, schwere Artillerie, Flugwaffen eingesetzt, und es gab ca. 20 Millionen Opfer.

      

 

Bei diesem Krieg muss man folgende Aussagen aus der Bibel mit einbeziehen:Wenn ihr aber von Kriegen und Unruhen hören werdet, so erschreckt nicht, denn dies muss zuvor geschehen, aber das Ende kommt nicht so bald.“ Luk. 21: 9

„Und als es das zweite Siegel öffnete, hörte ich das 2. lebendige Wesen sagen: Komm und siehe! Und es zog ein anderes Pferd aus, das war feuerrot, und dem der darauf saß, ihm wurde gegeben, den Frieden von der Erde zu nehmen, damit sie einander hinschlachten sollten, und es wurde ihm ein großes Schwert gegeben.“ Offb. 6: 3,4

Auftritt des 2. Reiters nach Öffnung des 2. Siegels

Kriege gab es immer auf Erden, aber solch einen wie den 1. Weltkrieg gab es vorher in der Weltgeschichte nicht. Das kann man wortwörtlich wiederholen, dass der Frieden von der Erde genommen wurde. Der 2. Weltkrieg war noch größer als der 1. Weltkrieg!








____________

Korea Krieg, wo ein Land auf zwei Staaten geteilt wurde, hat ca. 15 Millionen Opfer gefordert... Der größte Krieg nach dem 2. Weltkrieg.






________________________________

Danach gab es, bis in die heutige Zeit, ununterbrochen Kriege, mit einer höheren Opferzahl als die Gesamtopferzahl des 2. Weltkrieges!...














____________________

Dabei muss man darauf achten, dass bei der Öffnung des ersten Siegels (in Offb.) kein Ereignis auf der Erde passierte. Der erste Reiter auf dem weißen Pferd hatte einen gespannten Bogen und einen Siegeskranz auf dem Kopf, danach öffnete sich das zweite Siegel. In Offenbarung 19, als alle Zornesschalen ausgegossen waren, sehen wir dasselbe weiße Pferd und denselben Reiter:

„Und ich sah den Himmel geöffnet, und siehe, ein weißes Pferd, und der darauf saß heißt der Treue und der Wahrhaftige, und in Gerechtigkeit richtet und kämpft er.“ Offb. 19:11


Mit anderen Worten, mit dem ersten Auftritt Jahschuas auf dem weißen Pferd, bei der Öffnung des ersten Siegels fängt die Endzeit an.



Und bei dem zweiten Auftritt Jahschuas auf dem weißen Pferd, endet die Endzeit. 

                           

_______________________

  Der Auftritt des dritten Reiters nach Öffnung des dritten Siegels hat noch nicht begonnen! 

Es ist klar, dass nach dem 1. Weltkrieg eine Hungersnot auf der Erde anbrach, nach dem 2. Weltkrieg passierte das genauso. Diese Hungersnot ist die Folge von den Weltkriegen, sozusagen eine nachvollziehbare Hungersnot, welche im Endeffekt im Laufe der Jahre in Wohlstand und Reichtum der Menschheit verwandelt wurde...

Die weltweite Hungersnot nach Auftritt des dritten Reiters ist jedoch ein anderes globales Ereignis, welches die Welt nicht verkraften wird und nach diesem Ereignis nicht zu Reichtum und Wohlstand zurück führen wird!...

   Auftritt des 3. Reiters nach Öffnung des 3. Siegels

"Komm und sieh! Und ich sah, und siehe ein schwarzes Pferd, und der darauf saß, hatte eine Waage in seiner Hand. Und ich hörte eine Stimme inmitten der vier lebendigen Wesen, die sprach: Ein Maß Weizen für einen Denar, und drei Maß Gerste für einen Denar, doch das Öl und den Wein schädige nicht!"  Offb. 6:6

 _________________________



 Ein Denar, war in der Zeit des ersten Jahrhunderts das Währungsgeld und betraf einen Tageslohn. D.h. nach dem Auftritt des 3. Reiters wird man für den täglichen Grundbedarf - ca. 1/3 Liter Weizen oder ca. 1 Liter von anderem Getreide - einen ganzen Tag arbeiten... In den westlichen Ländern kann man das zurzeit heute in nur 1 Std. verdienen. So einen gewaltigen Unterschied und so ein schwer vorstellbarer Absturz!...

____________________________ 

Das gesamte Endzeitgeschehen hat für die Menschheit nur eine Richtung – mit jedem neuen geöffneten Siegel kommt ein immer tieferer Absturz, das gilt auch für jede geblasene Posaune und für jede ausgegossene Zornesschale, wovon es keine Erholung gibt!...

 Z.B. nach der weltweiten Hungersnot (3. Siegel/3.Reiter), nachdem das vierte Siegel geöffnet wurde, wird der vierte Teil der gesamten Menschheit das Totenreich erben.

Der vierte Reiter hat den Namen – der Tod!



Wenn dass passieren wird, kommt die Menschheit nie mehr auf die vorherige Gesamtzahl von über 7 Milliarden!...

Die objektive Realität bezeugt, dass das dritte und vierte Siegel der Schriftrolle noch nicht geöffnet ist!...

Diese Erkenntnis wird natürlich bei den meisten Gläubigen eine große Überraschung, fast eine Enttäuschung auslösen, da die Meisten glauben, dass die Welt schon ganz am Ende ist und Jesus Christus schon sehr bald kommen wird. Und wenn vom Öffnen des zweiten Siegels bis heute 100 Jahre vergangen sind, und wir stehen noch vor fünf Siegeln und sieben Posaunen, eine legitime Frage ist dann:

Wie lange kann das alles noch dauern?...

Natürlich geht es insgesamt um mindestens mehrere Jahrzehnte, dabei muss man verstehen, dass die Zeit sich von einer Öffnung bis zur Öffnung des nächsten Siegels immer verkürzen wird, zwischen der Öffnung des dritten Siegels und der Öffnung des vierten Siegels werden keine 100 Jahre liegen. Um so mehr, da bei der Öffnung des fünften und siebten Siegels keine Ereignisse auf der Erde passieren. Und die Zeit vom Blasen einer Posaune zur Nächsten, wird noch geringer sein, als bei den Siegeln.

Eine Sache kann man mit Sicherheit behaupten, dass die Generation, welche Augenzeuge vom roten Mond - Zeichen in der Nacht, und Sonnenfinsternis am Tag sind, werden auch Augenzeugen von der Wiederkunft Jahschuas. Es handelt sich dabei natürlich um den wahren roten Mond, welcher für alle unerwartet kommt und für jeden visuell erkennbar sein wird. 

Es ist trotzdem nachvollziehbar, dass die meisten Gläubigen, das nicht akzeptieren können und möchten, und glauben weiter an die baldige, fast rasche, Wiederkunft des Messias...

Es ist für die Gläubigen die heutzutage über 40 Jahre alt sind, wirklich schwer vorzustellen, dass sie nicht Augenzeugen der Wiederkunft des Messias sein werden... 

____________________________

Wenn wir unter allen Ereignissen des Jahres 2016, ein Hauptereignis wählen wollen, sind das der Brexit und die Wahl von Donald Trump zum US Präsidenten.



___________________

Zum Thema Brexit gibt es viele interessante Zusammenhänge und Hintergründe. Es ist auch interessant, das der britische Premierminister Churchill nach dem Ende des zweiten Weltkrieges die Idee der EU vorgestellt hat, in Form der Vereinigten Staaten Europas. Großbritannien selbst ist der EU sehr spät beigetreten und hat ihre eigene Währung, das Pfund behalten und den Euro nicht eingeführt. Das Thema des Austrittes von Großbritannien aus der EU steht natürlich in Zusammenhang mit der Geopolitik von Europa und der USA. Die EU ist eine der wichtigsten Grundsteine um in Zukunft eine neue Weltregierung zu bilden. Die EU bildet heute eine der vier Säulen der Weltwirtschaft und der € ist zu einer wichtigen Währung in der Welt geworden.

Jetzt das Wichtigste, rund um den Brexit:

·      -   Das Referendum in Großbritannien bzw. das Resultat dieses Referendums stellt keine gesetzliche Verpflichtung für die Regierung dar...

·         Um einen Austritt aus der EU zu vollziehen, musste das britische Parlament zuerst zustimmen, was aber dort aber gar nicht erst zur Abstimmung kam...

·         David Cameron hat vor dem Referendum gesagt, dass unabhängig davon, was dabei rauskommt, er bis zu seiner Amtszeit bleiben wird. Nach dem Referendum jedoch hat er gesagt, dass er nur noch bis Ende des Jahres bleiben wird, danach reduzierte er die Zeit bis auf 3 Monate und im Endeffekt hat er sofort seinen Rücktritt bekannt gegeben...

·         Nach dem Resultat des Referendums sind heftige Debatten darüber in Großbritannien ausgebrochen. Dann meldete sich die Königin Elisabeth II zu Wort und bat darum Ruhe zu bewahren und Respekt gegenüber der Volksentscheidung zu haben...






 

________________________-·        

Die neue Premierministerin wurde Theresa May, die eigentlich vor dem Referendum für den Verbleib in der EU geworben hatte, und ultimativ äußert:“Das Brexit ist Brexit, und es kein zweites Referendum geben wird!“...

·         Außerdem hatten die Bürger Großbritanniens, die für den Brexit gestimmt haben, nur 4% mehr als diejenigen, die gegen den Brexit gestimmt hatten... Viele Bürger die an dem Referendum nicht teilgenommen haben, bedauerten es anschließend, weil sie sich nicht vorstellen konnten, dass die Brexitanhänger in der Mehrheit sein würden...

 

Hinter dem Brexit steht auf jeden Fall eine Absprache und es wird eine gravierende Folge für Europa und im Endeffekt für die ganze Welt haben. Schon vor dem Brexit war die EU in eine schwierige wirtschaftliche und politische Lage geraten. Kaum Wirtschaftswachstum, hohe Arbeitslosigkeit, und der Euro steht unter starkem Druck... Die Griechenlandkrise, welche enorm viel Geld gekostet hat, die Flüchtlingskrise, welche viele Länder in innenpolitische Krisen treibt... Großbritannien ist die zweitstärkste Wirtschaftskraft in Europa und hatte trotzdem kaum Einfluss in der EU.  Das was Großbritannien jährlich in den EU Geldtopf einzahlt, ist soviel wie von 20 anderen EU Staaten zusammen!... Allein diese Tatsache bezeugt, dass die EU von dem Brexit sehr stark betroffen sein wird. Die Befürchtungen, dass Großbritannien eher ein Verlierer als ein Gewinner nach dem Austritt aus der EU sein wird, haben sich nicht bestätigt. Großbritannien wird den Verbleib der EU im Binnenmarkt durchsetzen, weil es sonst auch katastrophale Auswirkungen auf die deutsche Wirtschaft hätte. Lass uns nicht vergessen, dass Spanien, Italien und Frankreich schon längst keine treibenden Wirtschaftskräfte mehr in Europa sind. Mittelfristig und Langfristig gesehen wird Großbritannien wirtschaftlich und politisch ein Gewinner durch den EU Austritt sein. Die EU wird mit großer Wahrscheinlichkeit nicht kaputt gehen, aber es wird durch die steigenden Probleme reformiert werden müssen, um zu überleben. (Es ist auch darauf zu achten, wenn es nur die Wahl von zwei Übeln gibt, dass dann das kleinere Übel gewählt wird). Die Europäische Union mit 26 Mitgliedsstaaten und noch mehrere andere Länder die sich auf den Eintritt in die EU vorbereiten, ist in Zukunft ein wichtiger Grundstein, eine neue Weltregierung zu bilden. Immer neue Länder unterschreiben  Assoziierungsverträge mit der EU, und öffnen dadurch ihre Märkte für die europäischen Konzerne. Diese Länder wurden auch durch internationale Kredite und aufgezwungene Privatisierungen, in die Hände der Geldmagnaten getrieben...

 

Ca. 3 Monate nach dem Brexit war von einigen Politikern in Großbritannien „die alten Töne“ zu hören, über die neue Möglichkeit, dass Großbritannien wieder ihre Größe in der Welt wieder herstellt...



Das Großbritannien zusammen mit den USA das 2. Tier aus der Erde (Offenbarung 13) repräsentieren, ist der Austritt Großbritanniens aus der EU natürlich ein nachvollziehbarer Schritt. Großbritannien wird in Zukunft seine wirtschaftliche, militärische und politische Dominanz in Europa und in der Welt gegenüber anderen Länder vergrößern.

_____________________________

Im Jahr 2016 haben die US Bürger einen neuen Präsidenten gewählt. Für die meisten Menschen ist die Wahl von Donald Trump eine Überraschung gewesen.


Zur US Wahl muss grundsätzlich folgendes gesagt werden:

- Die teuerste Präsidentenkampagne aller Zeiten. Nach Schätzungen von Bloomberg hat allein die Kampagne von Hillary Clinton eine Milliarde Dollar gekostet...

·         - Die Kandidaturen von Hillary Clinton und Donald Trump kann man als die Wahl zwischen Cholera und Pest bezeichnen...

Das ist wirklich eine Widerspiegelung unserer Zeit und der heutigen USA...

____________


_________________________________

 

·         - Die schmutzigste Präsidentenkampagne aller Zeiten... Sexskandalvorwürfe, Staatsverratsvorwürfe, buchstäbliche Beschimpfungen/Beleidigungen, Werbeclips zur Erniedrigung des Gegners gemacht... Das alles auf eine grobe, dumme und primitive Art...

 

·         Eine massive Medienpropaganda bei denen Trump in den westlichen Ländern als Rassist, Faschist, frauenfeindlich und als Halbidiot/Clown dargestellt wurde... Allein deshalb ist es für die Meisten eine Überraschung, dass Trump Präsident geworden ist...

·         Es ist interessant, dass bevor Trump mit Clinton bei CNN ein Duell hatten, traf er sich mit dem Premierminister von Israel B. Netanjahu und versprach, dass er Jerusalem zur Hauptstadt Israels machen wird und er wird zu 100% und 1000% auf der Seite Israels stehen...



     
____________________

 

Es ist wirklich sehr interessant, dass für viele Menschen die Wahl Trumps fast eine Panik verursacht und für die anderen Menschen eine euphorische Hoffnung auf eine andere, bessere Welt. Die Persönlichkeit Trumps ist natürlich sehr umstritten und seine Wahlversprechungen scheinen wie eine Revolution. Donald Trump ist mit Sicherheit kein Halbidiot, er ist auch kein Robin Hood und auch kein Einzelgänger. Für die US Elite ist längst klar, dass ein US und weltweiter Crash nicht vermeidbar ist. Die Frage ist nur, was es bei einem entstehenden Schaden für Lösungen gibt, um die weltweite Macht beizubehalten, oder noch besser - zu vergrößern. Wenn man mit Aufmerksamkeit das Wahlprogramm Trumps analysiert, kommt man im Wesentlichen zu folgender Zusammenfassung:

·         - Das die USA aus internationalen Verpflichtungen aussteigen

·         - Wirtschaftlicher Protektionismus (Schutz und Vorteil für Betriebe in den USA)

·         - Steuersenkung für Reiche

·         -Teilweiser Rückzug aus der dominanten Außenpolitik.

·         - Eine Schutzmauer an die Grenze zu Mexiko bauen

·         - Millionen von illegalen Emigranten ausweisen

·         - Das von Obama gestartete - Krankenversicherungsprogramm stoppen

·         - Die staatliche Verschuldung der USA zu stoppen und abzubauen

·         - Die vollständige Bekämpfung des IS

 

Es ist klar, dass ein Präsidentenkandidat viele und große Versprechungen machen muss, da ihn sonst keiner wählt. Nachdem er gewählt wurde, wurden seine Versprechungen schnell relativiert... Es bleibt dabei die Frage, was er einhalten wird von seinen Versprechungen und was ihm davon wirklich gelingen wird. Es bleibt auch abzuwarten wie sich die US Elite zu seinen Veränderungen stellt, ggf. können sie durch den Kongress ein Impeachment (eine Amtsenthebung) durchsetzen... 

Die heutige Politische und Finanzelite der USA ist ein Produkt von einem ca. hundertjährigem Prozess dieses Landes. Die Grundsätze dieses Landes werden von Niemandem geändert. Und diese Grundsätze basieren auf folgenden Prinzipien:

- Reiche werden immer reicher

- Die USA Elite dominiert die restliche Welt ohne Ausnahme mit allen Mitteln

 

Von Seiten der Bibel hat die Präsidentschaft Trumps nichts mit irgendeiner Prophetie zu tun, er ist auch nicht der Antichrist, nicht der letzte Präsident der USA und nicht derjenige, der Amerika und die Welt retten wird. Grundsätzlich ist es naiv zu erwarten, dass irgendein neugewählter Politiker oder eine Partei die Gesellschaft und Welt verbessern wird. Das betrifft die USA, Deutschland und alle anderen Länder...

Trumps Regierungsmannschaft hat auch umstrittene Persönlichkeiten – Steven Mnuchin (Jude), welcher 17 Jahre bei Goldmann Sachs gearbeitet hat...

_______________

Stephen Bannon (Jude), welcher von Bloomberg als gefährlichster Politiker der USA eingestuft wurde... Er hat auch einige Jahre bei Goldmann Sachs gearbeitet... Er ist bekannt für seine Neigung für die Rechten... Er ist der Hauptberater Trumps...


_______________________

 

Es ist auch interessant auf folgende Zusammenhänge zu achten: Der erste Politiker, den Trump nach seiner Wahl zum Präsidenten angerufen hat, war Benjamin Nithanjahu... Alle Kinder von Trump haben jüdische Ehepartner, seine Tochter Ivanka Trump hat sogar offiziell die Judentumreligion angenommen, die Chabbat Richtung...


______________

Adelson Shelton, ein Mitglied der Knesset (Israel), unterstützt mit mehreren Millionen Dollar die Präsidentenkampanie Trumps. 


__________________________

Das Donald Trump versprochen hat, Jerusalem zur Hauptstadt Israels zu machen bedeutet, (dass dafür die Al Aqsa Moschee entfernt werden muss) und dass der palästinensische Teil Jerusalems jüdisch werden wird... Was in der arabischen Welt, besonders im Iran ein Widerstand mit einer militärischen Einmischung enden kann. Was im Endeffekt zu einem Krieg führen kann, indem der Iran von den USA und Israel angegriffen wird... Es ist auch interessant, dass Trump versprochen hat, den unterschriebenen, sogenannten „Atomdeal“ zwischen dem Iran und Obama zu annullieren... Es ist auch bemerkenswert, dass D.Trump versprochen hat, die Zahl der Soldaten auf mehrere tausende aufzustocken... Nach dem Judentumkalender hat im Herbst 2016 das Jahr 5777 angefangen, was für die kabbalistischen Juden und der Chabbat Bewegung ein besonderes Jahr ist. Sie betrachten drei rote Monde und eine Sonnenfinsternis im Jahr 2014/16 als Zeichen vom Allmächtigen für wichtige Ereignisse auf unserem Planeten, bei denen Israel im Mittelpunkt steht... Der Bau des dritten Tempels ist für die Judentum - Juden eine Notwendigkeit, weil gemäß ihrer Lehre der Moschiach/ Messias nur kommen kann, wenn der Tempeldienst in Jerusalem wieder aufgenommen wird...

________________


_______________________

Das alles zusammen lässt die Vermutung zu, dass bei der Präsidentschaft Trumps ein Crash passiert, nachdem die USA und Großbritannien ihre Dominanz anderen Ländern gegenüber verdeutlichen...

Auch der Bau eines dritten Tempels und ein Regimewechsel im Iran wird in seiner Amtszeit wahrscheinlich...

____________

 


______________________________________


Der Papst Franziskus trifft sich mit dem Patriarch Russlands Kyrill




___________________



 Der Patriarch Russlands Kyrill trifft sich in London mit dem Obersten der Anglikanischen Kirche und dann mit der Königin Großbritanniens hinter geschlossenen Türen...

______________

Am Anfang des Jahres hat in Kuba ein überraschendes Treffen mit dem Oberhaupt der russischen der orthodoxen Kirche dem Patriarchen Kyrill I und dem Papst Franziskus stattgefunden. Das ist ein historisches Ereignis, welches in den letzten 1000 Jahren zum ersten Mal geschah!...

Es ist interessant zu wissen, dass kein katholischer Papst Russland einen Besuch abgestattet hat, von russischer Seite wurde das nie zugelassen!... Die Zahl der Katholiken in Russland ist nur eine kleine Minderheit und die staatliche Religion ist russisch-orthodox, die durch den Präsidenten Putin und der Regierung Russlands sehr unterstützt wird.

Russland hatte geschichtlich gesehen in der Welt immer eine besondere Stellung – eigene Religion mit eigenem kirchlichen Kalender und Feiertagen, eigene Kultur/Traditionen/Werte, eigenes Großimperium, war immer das Gegenüber des Westens. Russland mit seiner Größe und seinen Schätzen war immer ein begehrtes Ziel vieler westlichen Mächte, inkl. des Papsttums. Im Jahr 1913 stand Russland an der Weltspitze in vielen wirtschaftlichen und sozialen Bereichen. Der erste Weltkrieg im Jahr 1914 zusammen mit der Revolution von 1917 hat Russland komplett verändert. Der ausgebrochene Bürgerkrieg, Terror und Chaos zerstörte das russische Imperium...

Die kommunistische Ideologie verdrängt die russisch-orthodoxe Kirche in den Untergrund. Nachdem Verfall der Sowjetunion beginnt in der russischen Geschichte eine neue Phase – neues Russland, in der die orthodoxe Kirche eine zentrale Rolle im Aufbau des neuen Russlands spielt. Das Treffen des Papstes und dem russischen Patriarch ist der Anfang unter ein ökumenisches „Dach“ zu kommen. Der Papst Franziskus punktet, indem es gerade ihm gelungen ist dieses Treffen zu realisieren, noch einmal für sich, als ein besonderer Papst in der gesamten Papstgeschichte.

 

Im Jahr 2016 hat sich die Beziehung zwischen Russland und dem Westen radikal verschärft. Diese Verschärfung kann mit den Konflikten in Zeit der UDSSR verglichen werden. Die NATO nähert sich immer mehr den Grenzen Russlands, in Polen und Rumänien wurde ein sogenanntes Antiraketenschild stationiert. Putin hat eine schriftliche Garantie dafür gefordert, dass diese Stationierung niemals gegen Russland verwendet wird. Die NATO hat das abgelehnt und mündlich gerechtfertigt, dies sei gegen Nordkoreas evtl. Nuklearraktenanschlag gedacht... Diese Stationierung wurde schon vor vielen Jahren geplant, bevor Russland die Krim annektiert hat... Die militärische Aufrüstung in Polen und in Rumänien kann nicht nur als Schutz, sondern auch als Offensive genutzt werden... Außerdem arbeitet die Regierung der USA sehr aktiv daran um zukünftig Georgien und die Ukraine als NATO Mitglieder zu gewinnen... Russland bzw. das Putinregime wird immer mehr bedrängt. In allen westlichen Ländern wurde die Person Putin, in den letzten drei Jahren, buchstäblich dämonisiert...

Die Regierung der USA sieht in Russland die nationale Bedrohung Nr.1...



George Sorros hat in aller Öffentlichkeit gesagt, dass nicht die ISIS das Hauptproblem-Gefahr auf unserer Welt sei, sondern Putin und sein Regime...




Im Jahr 2016 ist die Gefahr einer Eskalation zwischen Russland und den USA stark gestiegen. In fast allen Medien war die Rede von einer militärischen Auseinandersetzung dieser beiden Kontrahenten. Die mündlichen Aussagen von Diplomaten und hohen Generälen erreicht eine Vorkriegs Rhetorik... Einige Länder haben initiiert, dass Fachleute eine Grundlage schaffen, um Russland wegen Kriegsverbrechen in Den Haag anklagen zu können...

Immer häufiger wurde von vielen Politikern betont, dass es notwendig sei, Russland und China kein Vetorecht im UNO Sicherheitsrat zu gestatten...


Seit dem Jahr 2000, als Putin Premierminister und Präsident
geworden war, hat sich Russland stark verändert. Putin hat einen sich unterordnenden Machtapparat aufgebaut und alle Schlüsselfiguren – seine Freunde in den Ministerien untergebracht, viele neue jüdische Oligarchen, die Putin treu sind, haben die Alten ersetz.


Russland ist im Nachhinein stark geworden und Putin hat eine internationale Gemeinschaft gebildet,

den sogenannten BRICS, als Gegenüberstellung des Westens. Die BRICS Mitgliederstaaten sind Brasilien, Russland, Indien, China und Südafrika.


Alles diese Länder zusammen besitzen die größte Landfläche und haben

die meisten Einwohner der Welt.


Die stark wachsende Wirtschaft in Indien und China, große Anzahl an Rohstoffen in Russland, Brasilien und Südafrika eröffnet eine große Perspektive und ist eine gefährliche Konkurrenz für die westlichen Länder. Es wurden schon dutzende Verträge untereinander gemacht und sind unterschrieben worden, unter denen viele gemeinsame Projekte sind. Außerdem ist eine gemeinsame militärische Zusammenarbeit vorgesehen. Innerhalb des BRICS ist immer öfter die Rede davon den Dollar als internationales Zahlungsmittel abzuschaffen...

Das alles zusammen macht Putin zum

Feind Nr. 1 des Westens, bzw. der USA, bzw. für Schattenregierungen der westlichen Länder.

Über die Person Putin muss etwas Grundlegendes gesagt werden. In Russland und auch weltweit wird Putin sehr geliebt und bekommt verdienten Respekt. Putin gehört auf jeden Fall zu den erfolgreichsten Oberhäuptern der gesamten russischen Geschichte. Wer die russische Geschichte der letzten 25 Jahre kennt, wird bekennen, dass Putin Russland gerettet hat.

_______________

___________________



___________________

Vor der Zeit Putin stand Russland kurz vor dem kompletten politischen, wirtschaftlichen und sozialen Untergang. Er wurde mehrmals durch renommierte westliche Zeitschriften/Magazine als Politiker des Jahres ausgezeichnet, auch in Israel. Putin als Person vereint in sich viele positive Seiten:

·         klares Denken mit klarer Stellungnahme

·         positive Ausstrahlung, Humor

·         gründliches und strategisches Denken

·         Überdurchschnittlicher Mut multipliziert mit Intelligenz

·         Ist sehr gut informiert, besitzt Redegewandtheit und hat eine angenehme Stimmlage

·         Sehr sportlich und fit für sein Alter (64 Jahre)

 

Putin ist der einzige Präsident in der Weltgeschichte, welcher sich einmal jährlich der Weltpresse in einer Pressekonferenz stellt, die zwischen 2,5 – 4 Std. andauert. Allein dieser Fakt zeigt den Unterschied zwischen ihm und anderen Staatsoberhäuptern auf.

Putin gehört auf jeden Fall zu einem der größten Politiker aller Zeiten. Es ist sehr interessant, wie sein Leben enden wird, politisch und menschlich. (Man darf auf keinen Fall die Person Putin idealisieren, denn es gibt ausreichende Indizien, dass er ein Doppelleben führt und Verbindung zur kriminellen Welt hat...)

 

Russland hat eine tausendjährige Geschichte, hat Kreuzzüge niedergeschlagen, Napoleon und Hitler besiegt, hat dem osmanischen Imperium und das Imperium Großbritanniens geschadet. Russland wurde in den letzten einhundert Jahren zweimal niedergeschlagen und hat durch ein Wunder überlebt. Einmal im Jahr 1914-1917 und das zweite Mal 1989-1991 bzw. bis 1999. Es ist notwendig zu diesem Thema zu sagen, dass diese zwei Niederlagen aus dem Inneren Russlands entstanden sind – der größte Anteil der Revolutionisten und Bolschewiken unter den Führenden waren Juden, bis 85%...











_________________

In der Zeit der Perestroika bis zur Zeit Putins wurden staatliche, gut rentable Betriebe fast kostenlos durch jüdische Geschäftsleute privatisiert, sie haben neue Banken eröffnet, Zeitungen/ Zeitschriften und TV Sender...


__________________________

Wladimir Putin hat allerdings nicht alle jüdischen Oligarchen bekämpft, nur diejenigen, welche eine politische Gefahr für ihn darstellten... Die jüdischen Oligarchen, welche ihm gegenüber loyal und treu sind, können Geschäfte ungehindert weiter betreiben. Obwohl die Meisten von ihnen Profiteure der kriminellen Privatisierungen aus der Jelzinzeit sind, können sie bis heute ihren Mega - Reichtum behalten und vermehren...



(Jüdischer Oligarch Russlands Abramowitsch, Mitglied des Chabat Lubawitsch)










______________

Außerdem ist die Annäherung und freundschaftliche Beziehung zu den Judentumjuden, besonders zu der Chabbatrichtung, nicht zu übersehen... Hinter Putin stehen auf jeden Fall mehrere Gruppierungen auf die er Rücksicht nehmen muss... 

__________

Russland als Imperium oder großer starker Staat kann nur überleben und existieren, wenn das Staatsoberhaupt eine starke Persönlichkeit ist, sonst wird es in kleine Staaten auseinanderfallen. Russland hat über einhundert Nationalitäten und eine kleine Bevölkerungszahl, gemessen an der Landesgröße... Wenn die Ära Putin beendet wird, dann ist das Fortbestehen eines vereinigten Russlands kaum mehr vorstellbar, eine Aufteilung Russlands nach dem Muster Jugoslawiens ist das Wahrscheinlichste...



_________________________________

Man muss noch einmal sagen, dass Russland kein Endzeitplayer ist. China und die Türkei/Islam sind auch keine Endzeitplayer der Weltgeschichte.

__________________________________________________



Im Jahr 2016 ist der Krieg in Syrien eines der zentralen Themen auf unserem Planeten. Der Krieg dauert schon über fünf Jahre an, es sind dabei ca. 300.000 Menschen getötet worden, über eine Million Flüchtlinge aus Syrien suchen weltweit Schutz und Hilfe... Die große Stadt Aleppo hat ihre komplette Infrastruktur verloren... Aus einem blühenden Staat, wurden ein „Friedhof“ gemacht...Syrien wird nie wieder so werden wie es war! Das syrische Territorium ist verteilt worden, auf syrischem Boden sind mehrere Interessenten, welche ihr eigenes Spiel spielen. Assad mit seine Armee und Russland, Iran, die Rebellen – die sogenannte gemäßigte Opposition, verschiedene Terror/Kriminelle Gruppierungen, die IS, die Türken, die Saudis, die Kurden, die Israelis... Sich gegenüberstehende Schiiten und Sunniten... Die Situation ist hochkompliziert und unübersichtlich... Auf die Einmischung Russlands in Syrien hat Assad seine Hoffnung gesetzt, es hat aber schon seit einem Jahr kaum was gebracht... Es hat sich schon herauskristallisiert, dass der Syrienkrieg einen entscheidenden Hintergrund hat: Vor dem Syrienkrieg wurden in Kuwait/ Katar sehr große Gasvorkommnisse gefunden, welche die USA als Verbündeter dieser Länder für eine Gaspipeline nutzten möchten, um dieses Gas nach Europa zu liefern. Dadurch wären die russischen Gaslieferungen nach Europa unterbrochen, was für die russische Regierung erhebliche Verluste der Exporteinnahmen bedeuten würde... Der syrische Präsident Assad hat verweigert, diese Pipeline durch Syrien zu bauen, als Folge dessen, wurde er dann als Diktator bezeichnet, wodurch eine „demokratische Revolution“ - Putsch stattfand und in einem Bürgerkrieg endete...

 

Assad wird nie wieder der Präsident vom gesamten Land Syrien sein und im schlimmsten Fall Syrien verlassen müssen um in Russland Asyl zu bekommen.

Es ist auch notwendig zum Syrienkrieg anzumerken, dass das heutige Syrien noch vor ein paar tausend Jahren eine Weltmacht war... Interessant ist auch, wie im Laufe der Weltgeschichte sich solche Weltmächte im starken Kontrast verwandeln, bzw. untergegangen sind – Ägypten, Assyrien, Babylonien (heutiger Irak), Medo-Persien (heutiger Iran), griechisches Imperium... Heutzutage zählen diese Länder zu den armen und problematischen Ländern der Welt...

Der Krieg in Syrien hängt auch mit der Entstehung und dem Existieren der ISIS zusammen. Mit der ISIS und dem radikalen Islam hängen weltweite Terroranschläge zusammen. Die betroffenen Länder wachsen jedes Jahr, sogar jeden Monat... Schon längst ist die Rede von internationalem Terrorismus... In Frankreich ist z.B. schon über ein Jahr der Ausnahmezustand verhängt... In Deutschland wurde ein Bombenanschlag verhindert... In den USA wurden mehrere Terroranschläge verübt, die dutzende Todesopfer zur Folge hatten... Auch Belgien erlebte schreckliche, blutige Terrorakte... Es ist klar, dass die ISIS mit ihrem Netzwerk diese Szenarien verursacht haben... Trotzdem gibt es die ISIS schon länger als zwei Jahre... Die UNO hat erst nach einem Jahr eine Resolution verabschiedet, welche die Unterstützer der ISIS rechtlich verfolgt... Die Initiative Putins, einen internationalen, militärischen Kampf gegen die ISIS einzusetzen, wurde von den westlichen Ländern nicht unterstützt... Die gesamte ISIS Armee zählt ca. 30.000 Menschen, welche keine Schiffe, Flugzeuge, Panzerbataillone, Raketen und Abwehrsysteme besitzt... Die mächtigste militärische Allianz, die NATO, zusammen mit den USA und der israelischen Armee, mit der Unterstützung der russischen Armee wäre die IS in weniger als einer Woche vernichtet! Statt dessen kämpfen kurdische und irakische Minderheiten mit dem Terrorstaat IS schon über zwei Jahre... Scheinbar ist das Dulden der ISIS gewünscht...

Den Krieg in Syrien, die Erscheinung der ISIS und mehrere „Orangenrevolutionen“ im Nahen Osten, muss man mit einem anderen Ereignis im Zusammenhang sehen. Es handelt sich um das 11.09.2001 Ereignis. Ohne dieses Ereignis gäbe es keine Kriege in Afghanistan, im Irak (mit NATO beteiligung), in Lybien, in Syrien, im Jemen und keine Revolutionen (sogenannter arabischer Frühling)... Ohne dem Ereignis von 11. September, gäbe es die ISIS nicht!... Es gäbe keine weltweiten Terroranschläge mit hunderten von Toten... Es gäbe auch keine Millionen von Flüchtlingen aus dem Nahen Osten in die westlichen Länder... (als Folge entsteht der Zwang von der Schaffung einer multikulturellen Gesellschaft und den entsprechenden „multikulti“ Religionen)

Es sind mittlerweile schon 15 Jahre nach dem elften September vergangen, und zur Zeit gibt es mehrere Forschungen und wissenschaftliche Untersuchungen, um ein objektives Bild davon zu erhalten, was und warum genau es passierte.

______________




Eines steht fest, dass der Terroranschlag vom 11. September nicht von den Taliban bzw. Al Qaida verübt wurde, und die Zwillingstürme nicht durch ausgelaufenes Kerosin bzw. durch Brand einstürzten.

Es war eine 100% ige kriminelle Verschwörung bzw. ein Verbrechen, welches auf einer gemeinen Lüge und Manipulation basiert... Als Folge davon ist eine politische Agenda entstanden – die Bekämpfung des internationalen Terrorismus!...

____________



Paul Wolfowitz kann seine grosse Freude über den offiziellen Beschluss  "11. September" nicht verbergen...

P.Wolfowitz (Jude) ist einer der einflussreichsten Personen in den USA, Ex-Chef der Weltbank, Mitglied der Council of Foreign Relations und Teilnehmer der Bilderbergtreffen...

____________________

Larry Silverstein, ein US jüdischer Unternehmer, Inhaber des World Trade Center, welche er einige Wochen vor deren Einsturz noch hoch gegen Terroranschläge versichert hat. Er hat eine Versicherungssumme von 4,5 Milliarden US$ abkassiert!... Am 11. September war er nicht in seinem Büro, in den Türmen, sondern bei sich zuhause... (Es sind übrigens mehrere jüdische Angestellte an diesem Tag auch nicht an ihren Arbeitsplätzen im Word Trade Center erschienen...)


______________

Im Jahr 2016 hat es ein paar erschütternde Terroranschläge gegeben, welche eine Angst und Unsicherheit in der Gesellschaft verursacht haben. Das bezieht sich hauptsächlich auf die EU Länder. Die Zahl der Getöteten von Kindern in der USA ist höher als die Zahl Getöteter von Terroristen!... Insgesamt werden pro Jahr in den USA ca. 10.000 auf den Straßen umgebracht... Deshalb sind Terroropfer nicht die größten Probleme der USA. Im Gegenteil hat in der EU jeder Terroranschlag und jedes Terroropfer gravierende Folgen für die Gesellschaft. Frankreich ist schon über einem Jahr im Ausnahmezustand, in Deutschland wurde von der Gesetzgebung die Vorratsdatenspeicherung bestimmt... Immer mehr Überwachung und Sicherheitsvorkehrungen... 

Das alles gäbe es nicht ohne den 11. September 2001!...

In Deutschland wurde den Bürgern von der Regierung (Zivilschutz) empfohlen sich einen Lebensmittelvorrat für ca. 14 Tage anzulegen. Das ist das erste mal nach dem 2. Weltkrieg!... Außerdem hat die Regierung das Recht Bauernhöfe und Lebensmittelbetriebe in Krisenzeiten zu beschlagnahmen!...

Tendenziell gesehen, wird es für die Menschen immer enger...

 Auf jeden Fall kommt in Zukunft eine erhebliche Zensur und Beschränkung, das Internet betreffend, auf uns zu... 

Die letzte Weltmacht dieser Welt, die die Bibel beschreibt, ist nichts anderes als eine absolute Diktatur über alle Länder und Nationen... 




 

____________________________________

Fukushima

Im Jahr 2016 hat es leider im Atomkraftwerk Fukushima keine Fortschritte zur Verbesserung gegeben. Es ist erstaunlich, dass in den offiziellen Medien - Radio, TV Nachrichtenagenturen, Zeitungen und Zeitschriften wenig über die weltweite Kontaminierung, von Ozean/ Meer, Luft und Nahrungsmitteln, durch Fukushima zu finden ist... Da kann man nur Absicht unterstellen... Wenn wir alle bekannten Atomunfälle zusammen nehmen, von Großen und Kleinen, dann wurde kein einziges Mal, gleich nach dem Unfall, eine objektive und ausreichende Information darüber erteilt... Das betrifft auch die Unfälle der Atomkraftwerke in Deutschland und Frankreich, erst ca. 1 bis 1,5 Jahre später erkennt die Bevölkerung das Ausmaß der tatsächlichen Gefahr!... Die Situation in Japan ist noch schlimmer, weil die japanische Regierung jegliche Hilfe aus dem Ausland ablehnt. Die Erklärung dafür ist die extrem stolze japanische Mentalität... Um so mehr, da die japanische Gesellschaft weit entfernt von Rechtsstaatlichkeit und demokratischen Werten ist. (Nimmt man z.B. nur die Zahl von unbezahlten Überstunden, zu denen die Arbeitnehmer verpflichtet sind, dass manche sogar bis Mitternacht arbeiten und dann in billigen Hotels übernachten um morgens wieder pünktlich bei der Arbeit erscheinen zu können)... Was zu einer der höchsten Selbstmordraten weltweit führt... Erpressung, Korruption, Manipulation und Verfolgung sind in der japanischen Gesellschaft häufig angewandte Mittel. Trotz allem gibt es in Japan Aktivisten, die versuchen ein objektives Bild aufzuzeigen und zu bezeugen. Leider bekommt man diese Darstellungen nur in den alternativen Medien zu sehen.

Man kann Berichte aus Städten der USA und Kanada sehen, die an der pazifischen Küste liegen, wo eine bis zu 30% höhere Krebserkrankungsrate vorliegt, als vor dem Fukushima- Desaster...












Auf den Bildern sieht man Bags die mit kontaminierter Erde aus Fukushima befüllt sind und in mehreren Reihen aufeinander gestapelt sind.

________________


Mutiertes Obst und Gemüse... Die Welt hat seit dem Fukushima - Desaster eine neue Zeitrechnung und wird für die gesamte Menschheit verheerende Folgen haben!...

Die Situation ist auf zwei folgenden Gründen sogar noch dramatischer:

- Das Atomkraftwerk befindet sich weiterhin im Unfallzustand mit permanenter Kontaminierung...

-  Die sogenannte internationale Elite kümmert sich darum nicht!... 

Es wäre richtig, die weltweit besten Spezialisten, Geld und neue Technologie, Kontrollen und Sicherheitsmaßnahmen in maximalem Ausmaß einzusetzen und tägliche weltweite Nachrichten darüber zu senden.

_____________

Das G7 Treffen in Japan hätte logischerweise dem Fukushima Problem gewidmet sein müssen, was aber leider nicht passierte... Ohne zu übertreiben, ist Fukushima heutzutage die größte Gefahr für alle Menschen auf unserem Planeten. Stattdessen wurde über den internationalen Terrorismus gesprochen und die Probleme des Wirtschaftswachstums...

Für das Jahr 2020 sollen die olympischen Spiele in Japan ausgetragen werden... Was soll  man dazu noch sagen?...

Wie gesagt, das G7 Treffen ist nur eine politische Show, welche keine Entscheidungen trifft, aber über 100 Millionen Dollar kostet, die der Steuerzahler bezahlen muss... Die politische Elite dieser Welt genießt im Fokus zu stehen und die Gemeinschaft miteinander...



__________________

Das G20 Treffen in China eine weitere politische Show, bei der China den US Präsidenten Barak Obama öffentlich erniedrigt hat.



______________

Nach der Landung des Flugzeugs von US Präsident Obama wurde weder die Rolltreppe noch der obligatorische rote Teppich zur Maschine gebracht, Obama musste einen Hinterausgang mit kleiner Treppe benutzen...
.
___________________

Es sind immer die gleichen politischen Parolen und Themen bei diesen Treffen - globaler Terrorismus, globale Erwärmung, globaler Kampf gegen die weltweite Armut, etc...

Seit dem Jahr 2001, als die Weltgemeinschaft dem internationalen Terrorismus den Kampf angesagt hat, wächst die Zahl der Spezialisten für Terror weltweit. Es wurden sogar Anti-Terror Institutionen und spezielle Einheiten, sogenannte Sonderkommandos, etc. gebildet. Bücher, Artikel in Zeitungen/Zeitschriften, Dokus, Seminare, etc. sind voll von Antiterror-Inhalten, wann kommt jedoch der Sieg? Statt Sieg über den Terror, gibt es nur totales Versagen - IS ist schon seit über zwei Jahren auf dem Vormarsch!... Die ganze Welt erlebt ein bisher nicht gekanntes Ausmaß an Terror und Terror-Gefahr!...
Klar, dass der Islam damit natürlich nichts zu tun hat!... Und der vermehrte Bau von Moscheen wird bestimmt gegen Terrorismus helfen...





______________________

_____________________________________________________





Was das Thema Endzeit und das Buch Offenbarung betrifft, ist es notwendig einen wichtigen Aspekt anzusprechen, und zwar,

wer sind lt. Offenbarung die Hauptspieler im Endspiel auf unserem Planeten? 

Ohne eine klare Vorstellung über diese Hauptspieler zu haben, ist es nicht möglich sich fehlerfrei in der Gegenwart oder nahen Zukunft zu orientieren. Die ganze Menschheit teilt sich in zwei Gruppen – die Gerechten und die Bösen, welche symbolisch als Schafe und Ziegen dargestellt werden. Auf der Seite der Bösen sind offenbart:  

5 Hauptspieler - Player in Endgame:

  Satan mit seinen Dämonen, nachdem sie aus dem Himmel auf die Erde verbannt wurden

__________________

  Das erste Tier aus dem Meer

________________

Das zweite Tier, mit zwei Hörnern, welches auch als falscher Prophet bezeichnet wird

___________________

Die zehn Könige

________________________

  Babylon die Große, die Hure, die auf dem Rücken des ersten Tieres sitzt

__________________

In der heutigen Zeit ist keiner dieser Spieler im Vormarsch.

Das Endspiel hat noch nicht begonnen,

da die Hauptspieler in ihren Endzeit-

Funktionen noch nicht in Erscheinung

getreten sind.

Einzelheiten über das erste und zweite Tier aus Offenbarung 13 kann man auf dieser Seite nachlesen. Die nächste Frage ist, wer sind die Zehn Könige und wer ist Babylon die Große?

Über die zehn Könige lassen sich zwei Merkmale aufzeigen.

Das Erste:Und die zehn Hörner, die du gesehen hast, sind zehn Könige, die noch kein Königreich empfangen haben, aber mit dem Tier eine Stunde Macht wie Könige empfangen. Diese haben einen Sinn und geben ihre Kraft und Macht dem Tier.“ Offb.17:12,13

„Diese werden mit dem Lamm Krieg führen, und das Lamm wird sie überwinden, denn es ist Herr der Herren und König der Könige, und die mit ihm sind, sind Berufene und Auserwählte und Treue.“ Offb. 17:14

Die zehn Könige sind globale Machthaber und geben dem ersten Tier Macht. Diese zehn Könige erscheinen unmittelbar, nachdem Satan mit seinen Dämonen vom Himmel verbannt werden. Es ist bekannt, dass das Leben der Menschen auf unserem Planeten durch eine Gesetzgebung geregelt ist. Jährlich bzw. quartalsmäßig werden neue Gesetze erlassen, und das alles machen Regierungen und gewählte Abgeordnete. Mit anderen Worten, in der Endzeit wird auf der Erde eine neue, globale Weltregierung herrschen, welche durch Gesetzgebung dem ersten Tier Macht gibt. Heutzutage existiert diese Regierung noch nicht, die politische Welt ist sehr polarisiert, obwohl sie die Agenda der neuen Weltordnung seit einigen Jahrzehnten massiv propagandiert. Auf unserer Erde gibt es zurzeit zwei große, politische Lager – auf der einen Seite die USA, Kanada, EU, Japan, Australien, welche über die mächtigste, militärische Allianz der Weltgeschichte verfügen, die NATO, zu diesem Lager gehört auch Israel und Saudi-Arabien. Auf der anderen Seite sind Russland, China, Iran, Syrien und Nordkorea. Die beiden Lager haben noch einige verbündete Länder. Die Bibel berichtet über eine Vollmacht der zehn Könige auf der Erde, d.h. die andere Seite, wie beschrieben, keinen Widerstand leisten wird. Und das kann nur so sein, wenn die Regierungen dieser Länder gestürzt werden. Es geht nicht um die Stärke Russlands, sondern hauptsächlich um Vladimir Putin und das von ihm aufgebaute Regime. Stirbt Putin, wird Russland ein anderes Land, und durch diese Veränderung wird dieses Widerstandslager ausgelöscht.

 

Die neue Weltordnung-Agenda dauert schon über 150 Jahre, das Putinregime dagegen kaum 20 Jahre. Es ist nur eine Frage der Zeit und der Mittel wie das Putinregime beendet wird...

Es ist notwendig klar zu sagen, dass

Russland, China, Saudi-Arabien,

Türkei und der Islam nicht

Hauptspieler in der Endzeit sind!

Welche Länder - „Könige“ in der neuen, globalen Weltregierung vertreten sein werden, lässt sich heutzutage noch nicht eindeutig sagen. Mit großer Wahrscheinlichkeit kann man damit rechnen, dass folgende Länder einbezogen werden:

  USA

  Kanada

Großbritannien

Australien

  Reformiertes China

Deutschland

  Saudi Arabien

  Reformiertes Russland

Südafrika

   Brasilien

Als Alternative kann die neue Weltregierung durch die Vertreter der Unionen bestehen: zB. aus NAFTA, EU, asiatischen Union, usw.

Das Zweite: „...und die zehn Hörner, die du gesehen hast, und das Tier, diese werden die Hure hassen und werden sie verwüsten und nackt machen und werden ihr Fleisch fressen und sie mit Feuer verbrennen.“ Offb. 17:16

Gemäß dieses Verses wird diese globale Weltregierung, bestehend aus den zehn Königen, zusammen mit dem ersten Tier, die Hure – Babylon die Große auslöschen/vernichten.

Jetzt ist aber die Frage:

 wer ist die Hure, Babylon die Große?

In der ganzen heiligen Schrift gibt es drei geschichtliche Abschnitte, das Thema Babylon betreffend. Zwischen diesen drei Abschnitten gibt es einen Zusammenhang. Und die ersten zwei helfen, das Geheimnis von Babylon der Großen zu lösen. Lass uns diese zwei Abschnitte unter die Lupe nehmen.

Das erste, geschichtliche Ereignis bezieht sich auf den babylonischen Turm. Im Wesentlichen muss man auf folgende Punkte achten:


  Der Turm von Babel war in der damaligen Zeit ein globales Projekt, welches alle Menschen miteinander verbunden hat. 

  Dieses Projekt hatte einen Führer, welcher durch seine charismatischen Eigenschaften von allen akzeptiert wurde. Man kann sagen, dass die Obersten, welche dieses Projekt mit durchgeführt haben, damals Machthaber über alle Menschen waren. Nach einigen geschichtlichen Überlieferungen war Nimrod der erste König auf der Erde und wurde als ein Gottmensch angesehen.




________________ 

- Durch dieses globale Projekt war alle religiöse Vielfalt in damaliger Zeit miteinander verbunden.

  Der Turm von Babel war ein buchstäblicher Turm in einem bestimmten Gebiet, also keine Symbolik oder Allegorik. Das Gebiet hieß Chaldäa.

Der zweite geschichtliche Abschnitt bezieht sich auf eine babylonische Weltmacht in der Zeit rund um das 6. Jahrhundert vor Jahschua.

Im Wesentlichen muss hier auf folgende Punkte geachtet werden:

  Diese Weltmacht war verbunden mit einer religiösen Anbetung. Die Historiker und Archäologen bezeugen, dass es in Babylonien dutzende bis hunderte Kult- und Götzenanbetungen gab.



          

  Die babylonische Weltmacht hatte ihren Hauptsitz in einem bestimmten Gebiet, in einen bestimmten Staat, in Chaldäa, also keine Symbolik und Allegorik. In der Blütezeit der babylonischen Herrschaft hat der König Nebukadnezar ein Gesetz erlassen, dass alle Bewohner in Babylonien eine ihn darstellende Statue unter Todesstrafe anbeten mussten. Der König Nebukadnezar hat sich fast zu einem Gott gemacht.

_______________



 _________________________

Der dritte Abschnitt über Babylon bezieht sich auf die zukünftige Zeit, genauer gesagt auf das Ende der Endzeit. Ausreichende Informationen darüber kann man im Buch Offenbarung finden. Im Wesentlichen handelt es sich um folgende, wichtige Punkte:

   Die Frau, welche an ihrer Stirn den Namen Babylon hat, ist in der Zeit der Öffnung der sieben Siegel nicht sichtbar.


 ____________

Bei Erscheinung dieser Frau zeigt sich, dass sie auf einem scharlachroten Tier sitzt – auf dem ersten Tier das aus dem Meer kam. Das heißt, diese Frau tritt erst nach der Heilung der tödlichen Wunde des ersten Tieres auf. Das bedeutet, dass diese Frau nicht die katholische Kirche mit dem Papsttum ist, sondern wird von dieser Macht eingeführt.

 

  Diese Frau wird als Hure bezeichnet, welche an vielen Wassern sitzt (auf vielen Völkern), sie treibt Unzucht mit den Königen der Erde. „... und von deren Wein der Unzucht die, welche die Erde bewohnen, trunken geworden sind.“ „...und sie hatte einen goldenen Becher in ihrer Hand, voll von Greul und der Unreinheit ihrer Unzucht...“ 

Diese Hure repräsentiert gleichzeitig die politische und religiöse Macht. Sie tränkt die Völker mit dem Greul aus ihrem goldenen Becher. Die Stellung dieser Frau wird so hoch sein, dass sie „die Herrschaft ausübt über die Könige der Erde.“ Diese Hure ist eine „Behausung der Dämonen geworden und ein Gefängnis aller unreinen Geister“. Außerdem „ist die Frau berauscht vom Blut der Heiligen und von dem Blut der Zeugen Jahschuas“.



Über diese Frau/ Hure lässt sich Folgendes zusammenfassen:


  diese Hure ist nicht mit dem 1. Tier aus dem Meer identisch, sondern dieses Tier trägt diese Hure auf seinem Rücken (das erste Tier ist nicht neu, aber die Frau sieht man erst am Ende der Endzeit). Natürlich dient diese Frau/Hure den Interessen des Tieres – genau für diesen Zweck hat es diese Frau geschaffen und eingeführt.

 

Die Frau tränkt alle Völker mit religiösem Greul und Unreinheit. Sie ist eine Behausung von Dämonen geworden und ein Gefängnis aller unreinen Geister.

Diese Frau verfügt gleichzeitig über religiöse und politische Macht und hat dadurch die Herrschaft über die Könige der Erde und verfolgt die Gesalbten Gottes bis zum Tod.

 

Am Ende wird diese Frau durch das 1. Tier und die zehn Könige abgeschafft/vernichtet.

Wenn wir jetzt aber aus drei Abschnitten eine Zusammenfassung machen, dann kommen wir auf folgende, gleichermaßen zutreffende Faktoren:

 

  Die Rede ist immer von globaler Bedeutung, wo die Einheit von religiöser Vielfalt herrscht.

 

  Das Vermischen von religiöser und politischer Macht, welche als Weltmacht gilt.

 

Im Mittelpunkt steht immer eine starke Persönlichkeit, welche überdimensionale Ansprüche hat: Nimrod, Nebukadnezar und der letzte Papst, welcher sich als Gott darstellen wird.

 

Ob es sich um den babylonischen Turm oder um die babylonische Weltmacht unter Nebukadnezar handelt, es handelt sich bei Beiden um dieselbe Ortschaft – Chaldäa/Land Sinear. Was ist dann mit der Hure, welche auch als große Stadt bezeichnet wird – Babylon die Große? Um eine Antwort auf diese Frage zu bekommen, kann uns ein Abschnitt aus dem Buch Sachaja helfen: „Was ist das? Und er (Engel) antwortete: Das ist ein Efa, das da hervorkommt. Und er fügte hinzu: Darauf ist ihr Auge gerichtet überall auf der Erde. Und siehe, da erhob sich eine Scheibe von Blei, und eine Frau saß drinnen im Efa. Da sprach er: Das ist die Gesetzlosigkeit! Und er stieß sie wieder in das Efa hinein und war das Bleigewicht auf dessen Öffnung... Wohin bringen Sie das Efa? Er antwortete mir: Es soll ihm ein Haus gebaut werden im Land Sinear, und wenn dieses Haus aufgerichtet ist, so wird das Efa an seinem Ort hingestellt werden.“

Sacharja 5:5-9




Gemäß dieser prophetischen Vision, wird diese Frau/ Hure ihr Haus auch im Land Sinear haben. Wer ist also diese Frau und was für ein Haus wird sie in Chaldäa haben?

In unserer Zeit bzw. in den letzten Jahrzehnten, gab es nur eine einzige, globale, religiöse Bewegung, welche auch in zukünftiger Zeit weltweit Macht haben wird. Diese Bewegung ist von der katholischen Kirche mit Papsttum initiiert worden und immer stark propagandiert.






___________

Diese globale weltweite Bewegung ist die Ökumene.

Das Wort Ökumene bedeutet „die ganze bewohnte Erde“. Übrigens, das Wort Babylon ist aus dem hebräischen Wort Babel entstanden und nach der Meinung vieler Sprachwissenschaftler bedeutet es „Tor Gottes“.

 Es ist nicht vorstellbar, dass alle Länder gezwungen werden katholisch zu sein, z.B. Russland, Japan, China, Indien und solche islamische Länder wie Pakistan, Saudi-Arabien, Iran, Indonesien werden niemals katholisch gläubige Länder sein. Wenn sich aber die Religionen dieser Länder mit der katholischen Kirche, durch die Ökumene vereinen, dann ist die ganze Welt dadurch katholisch. Das Wort katholisch bedeutet „das Ganze“.



__________





_________________



Keine Weltreligion kann alle unreinen Geister besitzen, aber alle Weltreligionen zusammen sind im Besitz aller unreinen Geister.

________________


___________________________________

In einem Zusammenhang steht auch das Thema letzte Weltmacht, welche aus Eisen und Ton besteht.



 

    Mit allen Teilen dieses Standbildes, außer den Füßen, gibt es keine offenen Fragen. Um das mit den Füßen klären zu können, muss man folgende 2 Tatsachen beachten:

 

- Die Füße sind die kleinsten Teile des Standbildes und der Stein trifft genau diese Stelle. Die Weltmacht aus Eisen und Ton ist die letzte Weltmacht der Weltgeschichte und die Füße sind das kleinste Teil des Standbildes, was bedeutet, dass es nur kurze Zeit andauern wird.


 

Der Eisenanteil der Füße ist kein neues Material, sondern dasselbe wie bei den Beinen.


Man muss das klein gewachsene

Horn aus dem vierten Tier, mit

dem Eisenanteil der Füße

identifizieren, es handelt sich um

dasselbe. Das 1. Tier aus

Offenbarung 13 ist identisch mit

den Eisenteilen des Standbildes

und ist dasselbe wie das

gewachsene kleine Horn aus dem

4. Tier des Buches Daniel.


Eisen ist das Stärkste unter allen

Materialien des Standbildes. Auch

die Eisenbeine sind der größte Teil

des Körpers des Standbildes.



Keine andere Institution der

Weltgeschichte, außer der

katholischen Kirche mit dem

Papsttum, hatte eine so langlebige

Existenz von schon bald 2000

Jahren!... Sogar die mächtige USA

ist eine relativ neue Weltmacht in

der Geschichte.

                         

Was ist dann mit dem Ton der

 

Füße?



Alle vorherigen Anteile des Standbildes, sind

kräftige und edle Materialien.


Unter allen Materialien des


Standbildes ist Ton ein neues


Material und das Schwächste,


welches nicht mit Eisen vermischt werden kann, obwohl solch ein Versuch, durch Heirat, unternommen wurde.


    Seit der Existenz der katholischen Kirche, wurde in der Heiratsfrage immer eine Dogma - Haltung betrieben, ein Katholik darf nur einen Katholiken heiraten. Nach Trennung keine Heirat mehr. Genau diese Frage wird die katholische Kirche in Zukunft reformieren, und daraufhin wird Folgendes kommen: Der Papst wird auf gesetzlicher Grundlage die höchste Stellung in der Welt haben, die katholische Kirche bekommt viele gesetzliche Vorteile und die Katholiken dürfen alle anderen aus schwachen Institutionen/ Religionen – Protestanten aller Art, Buddhisten, Moslems, Hindus etc., sogar Atheisten heiraten. Auch die Homosexualität wird von der katholischen Kirche toleriert. Es ist vorstellbar, dass Politiker, Religionsführer, Soziologen, Psychologen, alle offiziellen Medien folgendes Schema empfehlen werden: 

Damit die gesamte Menschheit vor Gott besser/“gerechter“ dasteht, muss sie durch Heirat katholisch sein, um eine Einheit zu erreichen.

 Also, der Ton ist nichts anderes als die  Ökumene, aber nicht die Ökumene die wir heutzutage kennen, sondern eine weltweite, religiöse-politische Institution, welche Machtrechte von der neuen Weltregierung bekommen wird, die aus zehn Königen besteht.


Die letzte Weltmacht wird eine


einzigartige, religiöse Macht


auf unserer Erde sein, weil am


Ende der Endzeit, kurz vor der


Wiederkunft Jahschuas, alles


um Religion und Anbetung


gehen wird.

 

(Für die meisten klingt das natürlich überraschend, man muss allerdings beachten, dass die Politiker die Macht an die Religionen abgeben, aus einem bestimmten Grund - es kommt überall zu Naturkatastrophen, Armut, die Zahl der Menschen wird drastisch sinken, die gesamte Lage auf unserem Planeten wird unstabil und chaotisch werden. Die Politiker werden ihre begrenzten Möglichkeiten bekennen und werden versuchen durch spirituelle Mittel einen Ausweg für die Menschheit zu finden...)


Fast jeder Mensch hat irgendwann in einer Predigt gehört, dass Babylon die Große gefallen ist, als Erfüllung der biblischen Prophetie. 

In Wirklichkeit ist das aber nicht so, da Babylon noch nicht gefallen sein kann, weil es sie noch gar nicht gibt!...

Das folgende Prinzip muss immer einbezogen werden: Die Gesetzgebung ist ein entscheidendes Kriterium zwischen einer Bewegung und einer Weltmacht zu unterscheiden. Z.B. die katholische Kirche mit dem Papsttum ist eine starke, weltweite religiöse Bewegung. Der Islam übrigens auch. Wenn aber in Zukunft die katholische Kirche mit dem Papsttum eine weltweite, gesetzliche Macht mit Rechten bekommt, macht genau das eine Bewegung/Religion zur Weltmacht. Das gilt auch für die Ökumene.


Und was wird jetzt für ein Haus für die Hure/Ökumene im Land Sinear aufgerichtet?


Man muss genau darauf achten, dass im Buch Sacharja nicht gesagt wurde, dass Babylon wieder aufgebaut wird, sondern in Chaldäa wird ein Haus für die Hure hingestellt. Wenn heute jemand das Wort Brüssel hört, wird er es automatisch mit der EU in Verbindung bringen, dasselbe gilt für den Kreml/Moskau, Washington D.C./Weißes Haus, New York/UNO, Zürich/FIFA usw.


Für die zukünftige Ökumene wird auch eine Hauptresidenz gebaut werden und sie wird genau dort stehen, wo der babylonische Turm und die Stadt Babylon, in der Zeit Nebukadnezars, gestanden haben!


 

___________


Dazu kommt der Zwang, den letzten Papst oder sein Bild anzubeten, sein Malzeichen oder die Zahl seines Namens anzunehmen.


    Dieser Zwang unter


Todesdrohungen, ist eine extreme


Entscheidung in der Zeit sehr


extremer gesellschaftlicher


Existenz. Das wird kurz vor der


Ausgießung der Zornschalen auf


die Erde passieren.

 

Von der heutigen, bis zu jener Zeit, sind es noch mehrere Jahrzehnte. Man muss darauf achten, dass es in der Zukunft eine radikale Verschlechterung auf der Erde geben wird – es kommt ca. eine Halbierung der gesamten Menschenzahl (erst Mal ¼ der Menschheit und später werden von den übrig gebliebenen noch 1/3 ums Leben kommen) auf die Erdbewohner zu; ca. 90% werden nur um zu überleben schwer arbeiten müssen, aus weltweitem wirtschaftlichen Misere-Zustand; steigende Kriminalität, Chaoten und psychisch/okkult belastete Personen; Liebe und Humanismus wird immer seltener anzutreffen sein... Die Menschheit wird spüren, dass sie einen Retter braucht. Zum Vergleich: Die heutige Generation kann sich nicht vorstellen, und das ist wirklich erstaunlich, dass die deutsche Nation in der Zeit der tiefen Krise, in Adolf Hitler einen Retter gesehen hat. Fast die ganze Nation, also mehrere Millionen Menschen, unter denen viele intelligente Menschen waren, jung und alt, aus Wissenschaft, Kunst, Kultur und Handwerk, sind ihm wie blind  gefolgt!...










______________________


Zu solch einer Blindheit werden Menschen durch große Notsituationen,Verfolgung und Massenpropaganda getrieben. Die 30iger Jahre des letzten Jahrhunderts sind noch nicht so lange her... Wenn jemand denkt, die Menschen sind heute anders geworden und dass sich das nie wiederholen wird, befindet er sich in einem absoluten Irrtum!


Nicht die Menschen sind heute anders, sondern die Umstände haben sich geändert.


Der Mensch bleibt nach dem Sündenfall in der Massenbetrachtung derselbe – die meisten sind leicht manipuliert und in extremen Situationen dominiert nur ihr Ego. Solange es dem durchschnittlichen Menschen gut geht, neigt er sich tendenziell dem Humanismus zu, sobald der eigene Wohlstand, Gesundheit und Leben jedoch extrem in Gefahr gerät, steigt dadurch die Angst und derselbe Mensch hat nur sein Ego Interesse im Focus...


     

 

_____________________________________

Solche Stimmungen gab es vor 8 Jahren über Barak Obama als Präsident der USA... Als Obama vor 8 Jahren zum Präsidenten gewählt wurde, erschien ein Artikel in der New York Times, in dem ein afroamerikanischer US Bürger erklärte, dass er glaube, Barak Obama sei Gott...



 

__________





















_______________________
So endet die Präsidentschaft Obamas...








___________________________________________________________________________________________________



In 2016 wurde die "Homoehenisierung" auf unserem Planeten fortgesetzt - in Brasilien, Italien und Neuseeland wurden Homoehen legalisiert...


              

____________________

(Dunkel Blau stellt die Länder dar, in denen die Homoehen vom Staat anerkannt sind. Mittel Blau sind die Staaten, in denen Homoehen als Lebenspartnerschaften zugelassen sind. In dunkel Braun gefärbten Ländern sind Homoehen verboten und Homosexuelle werden verfolgt. Diese Map ist übrigens vom Jahr 2015, das heißt, dass Italien und Neuseeland jetzt auch dunkel Blau sind. Man kann leider sicher sein, dass im Laufe der nächsten Jahre die gesamte Weltkarte dunkel Blau sein wird...)



So sieht unsere Welt heutzutage diese Frage betreffend aus.

Das wird allmählich durch die Massenmedien als normal dargestellt, und wer gegen Homosexualität redet, wird mit Homophobie abgestempelt!... Die Länder, welche gesetzlich Homosexualität verbieten, werden unter starken Druck gesetzt, solche Länder bekommen keine Kredite von der IMF und der Weltbank, und die Regime dieser Länder werden als Diktatorisch eingestuft...

Diejenigen, die nicht stark in biblischen Überzeugungen und Glauben sind, schaffen nicht ihre Kinder schadenfrei, von diesem sündigen Einfluss, zu halten... Im Kindergarten, in der Schule, in Büchern, in Magazinen, im TV, in Kinofilmen, in den Kirchen, Gemeinden und Synagogen wird Homosexualität stark propagiert... Das was man vor 50 Jahren als Alptraum gesehen hat, ist heutzutage fast überall eine bittere Realität geworden...


________________



_____________





Homosexualität und Homoehen ist nichts anderes als eine Zerstörung der Gesellschaft.

Die sogenannte Loveparade findet sogar im Staat Israel statt, solche Städte wie TelAviv und Jerusalem sind davon auch betroffen.

Der Staat Israel ist übrigens der einzige Staat im Nahen Osten der Homosexualität toleriert. Dadurch ist Israel eine „Paradiseoase“ für alle Gays und Lesben im Nahen Osten geworden.

Sogar in der Armee ist es offiziel zugelassen, dass Soldaten/Soldatinnen homosexuell sein dürfen...

Homoehen wurden selbst in Israel nicht registriert, aber sie werden in Israel akzeptiert. wenn sie im Ausland geschlossen wurden...

Es ist schon so schlimm geworden, dass es homosexuelle Rabbis gibt, welche sich offen darstellen und dadurch ihre Synagogen für alle homosexuellen Juden öffnen...

Gay Rabbi Ron Yosef

Dieser orthodoxe Rabbi ist in Israel kein Einzelfall, mittlerweile gibt es dutzende schwule - orthodoxe Rabbis, welche einen Verein gegründet haben.

Diese Frau ist ein Rabbinerin aus den USA, welche ihre Synagoge für alle homosexuellen Juden öffnet...

_____________________

Gleichzeitig stellt sich Israel als einziges Land auf der Erde, dass sich mit seinen staatlichen Gesetzen nach der Torah richtet...

_______________________




_______________________







Außdem gehört Israel zu den 10 Staaten der


Welt, in denen Prostitution erlaubt ist... Vor der


Regierung Israels wird folgende


Rechtfertigungserklärung dafür benutzt: Nämlich,


dass sonst die Vergewaltigungsrate steigen würde


und dabei unschuldige Frauen Opfer seien...


Komischer und tragischer Weise wird dabei nicht


auf die Torah geachtet... Auch kommt von der


Bevölkerung keine Massenproteste dagegen,


genauso wenig wie bei der Loveparade von


Schwulen und Lesben, welche jährlich in Israel


veranstaltet werden...



Die Abtreibungsquote in Israel, gemessen an der


Bevölkerungszahl, ist die Höchste im Nahen Osten


und eine der Höchsten weltweit!...




Homosexualität, zugelassene Prostitution und Abtreibung sind einige der schlimmsten Sünden, welche der Staat Israel praktiziert. Dabei ist zu beachten, dass der Staat Israel der einzige Staat der Welt ist, wecher den Anspruch hat, alle Lebensbereiche auf die Torah einzurichten... Man kann Folgendes wirklich sagen: Homosexuelle und Kindermörder erobern Kanaan, und Gläubige aus der ganzen Welt sagen dazu, dass der Staat Israel die Erfüllung der biblischen Prophetie sei!... So blind kann man eigentlich nicht sein!... 

Man muss zwischen dem Staat Israel und dem von Gott auserwählten und verheißenen Land Kanaan unterscheiden! Der Staat Israel ist kein verheißenes Land!...


Davos


_______________________

Hauptquartier des Roten Kreuz in Genf

___________________



Hauptquartier des Fußballweltverbandes, der FIFA in Zürich
______________________

Im Jahr 2016 passierte in der Schweiz ein Ereignis, über welches wir kurz berichten möchten. Zuerst aber etwas über die Schweiz als Land im historischen und geopolitischen Zusammenhang. Die Schweiz ist das einzige Land weltweit, welches eine besondere Stellung inne hat:

- Ist im letzten Jahrhundert von beiden Weltkriegen verschont geblieben

- Lebensqualität und Lebenserwartung ist eine der Höchsten weltweit in den letzten Jahrzehnten

-  Die Schweizer Qualität gehört zur Besten in der Welt

- die Schweiz ist kein Mitglied der EU und der NATO, hat eine eigene starke Währung, stabile Wirtschaft und eine hohe soziale Absicherung

- Banken und Versicherungsfirmen sind weltweit mit die Stärksten. Viele reiche Kunden haben ihre Geld und Goldreserven in der Schweiz angelegt.

- BIZ (Bank für internationalen Zahlungsausgleich) als ein fundamentales Finanzglied des weltweiten Finanzsystems

- Nestle, CERN, Davos, Hauptsitz der FIFA in Zürich, Lausanne als Treffpunkt der Weltpolitik

- Viele reiche Menschen und Prominente erwerben dort oft Immobilien und haben einen Schweizer Pass.

- Obwohl die Schweiz ein vorwiegend katholisches Land ist, gibt es viele Judentum Gemeinden und es gibt dort eine stark anwachsende Islamisierung...

____________________________


Nestle ist der größte Lebensmittelkonzern der Welt.

_________________________________




Die grössten Schweizer Banken sind als sichere Finanzinstitute bekannt, außerdem sind viele Schweizer Banken gute Plätze für Steuerhinterzieher aus aller Welt...

____________________________




_____________________



BIZ
__________________________
Im Jahr 2016 wurde das Jahrelang andauernde Tunnelbauprojekt (15 km lang) im Gotthard Gebirge erfolgreich beendet und ist der weltweit längste Tunnel. 



Zur Eröffnungsfeier sind viele Politiker angereist, unter denen waren u.a. Angela Merkel, Mario Renzi und Francois Hollande. Außerdem wurden auch bei dieser Eröffnung die unterschiedlichen Religionsführer der Schweiz eingeladen. Diese Feier wurde inhaltlich buchstäblich mit okkulten Theateraufführungen gefüllt... 
Es ist interessant, dass solche Kombinationen dabei sind:
 -  Ein außergewöhnliches Erfolgsprojekt
- Hochrangige Politiker
- Unterschiedliche Religionsführer
- Okkulte/satanische "Fassade"






















Bei vielen gesunden Gläubigen löst dies natürlich eine schockierte Reaktion aus... Man kann das nicht als normal bezeichnen, eher als unfassbar... 
Es stellt sich die Frage, was soll das alles? 
Das ist genau die heutige und zukünftige Realität, welche im Laufe der Zeit noch deutlicher und krasser wird...

_____________________



_____________________________________________________________________________


Antonio Guterre ist der neue UNO Generalsekretär. Er ist aus der Vergangenheit bekannt, dass er sich für Flüchtlinge engagiert. Seine Kandidatur wurde von allen mächtigen Ländern positiv eingeschätzt. Dazu kann man sagen, dass der Generalsekretär keine Entscheidungen trifft, muss aber zwei Voraussetzungen erfüllen: 

- Ein guter Sprecher zu sein

- Sich für die humanistischen Ideen einzustehen und neutral zu sein.







 

Die UNO, ist eine internationale Institution, und stellt das oberste Organ dar, welches durch Resolutionen die meisten Lebensbereiche auf unserer Erde bestimmen. Grenzen und Souveränität der Staaten werden durch die UNO beschlossen. In der Mitte des letzten Jahrhunderts hat die UNO beschlossen, den Sonntag als 7. Tag der Woche im Kalender einzusetzen... Bis dahin war der 7. Tag der Woche in den meisten Kalendern der Samstag/ Shabbat.

Die UNO ist ein Resultat der politischen Weltelite, um aus verschiedenen Ländern eine globale Welteinheit zu schaffen. Die UNO wird natürlich nicht verschwinden, wird aber stark reformiert werden, wahrscheinlich wird der Sicherheitsrat aus 10 Ländern bestehen. Auch die Veto Regelung wird wahrscheinlich geändert. Die heutige UNO bekommt immer mehr und mehr Kritik und erfüllt nicht die auf sich genommenen Aufgaben. Um eine Ordnung auf unserem Planeten, ohne eine Diktatur mit Zensur, herzustellen, wird nicht funktionieren...


_______________________




Auf unserem Planeten gibt es nur drei Orte, welche auf geistlicher Ebene im gesamten Weltgeschehen, eine wichtige Rolle spielen werden:

·       Das Land Israel/Kanaan

·       Der Vatikanstaat

·       Die USA

Diese Orte und Ereignisse sind unterschiedlich von Wirkung und Bedeutung. Das Land Israel/ Kanaan ist ein Ort, wo der biblische Gott Jahweh eine Wende für die jüdische Nation und die ganzen Welt schafft.

Das Land Israel/Kanaan ist nicht der heutige Staat Israel.

Der Staat Israel ist heute kein theokratisches Land und auf keinen Fall ein heiliges Land. Der jetzige Staat Israel wird in der Bibel als Ägypten und Sodom“ (Off.11)bezeichnet.

Auch die staatliche Religion des Staats Israel, das Judentum ist geistlich gesehen unrein. Die Judentumreligion ist nicht besser als die katholische Kirche und der Islam, der deutliche Beweis dafür ist Folgendes:

Der Staat Israel ist der einzige Staat der Welt, welcher offiziell auf der Basis der Judentumreligion aufgebaut ist. Und dieser Staat hat offiziell folgende drei Sünden gestartet und toleriert - Homosexualität, Abtreibung und Prostitution. Im Gegenteil dazu hat weder der Vatikan noch Saudi Arabien/Iran/Pakistan keine von diesen Sünden gesetzlich erlaubt!... Außerdem hat das Judentum in den letzten Jahren Frauen erlaubt Rabinerinnen zu sein, im Gegenteil dazu, dürfen Frauen in der katholischen Kirchen oder im Islam weder Priesterinnen noch Immaninnen sein.

 

Der Staat Israel hat heute nichts mit dem Ölbaum zu tun, weder mit der Wurzel noch mit den Zweigen. Die abgefallenen Zweige des Ölbaums sind die jüdische Nation, welche Gott Jahweh in Zukunft als die natürlichen Zweige wieder in den Ölbaum einpfropfen wird. Die jüdische Nation ist durch aramäische Vorfahren entstanden. Unter diesen aramäischen Vorfahren waren die Gesalbten, welche den Ölbaum auf Erden repräsentierten. Deshalb war die jüdische Nation der natürliche Zweig des Ölbaums.

Wenn wir über den Ölbaum sprechen, dann ist es notwendig Folgendes dazu zu sagen: Heutzutage stellt kein Mensch und auch keine Gruppe von Menschen den Ölbaum auf der Erde dar. Denn wir haben zurzeit auf der Erde keine Gesalbten.

  Über die jüdische Nation muss noch folgendes Wichtiges gesagt werden: Sie ist die einzige Nation, die Gott auf der Erde für sich erschaffen hat. Die jüdische Nation ist die einzige Nation mit der Gott Jahweh einen Bund geschlossen hat. In diesem Zusammenhang nennt Gott das jüdische Volk in seinem Wort das Haupt der Nationen“. Die jüdische Nation bzw. das Volk Israel in Kanaan war der einzige Träger des Lichts, solange sie die Stiftshütte und den Tempel bei sich hatten und nach Gottes Plan waren sie eine geöffnete Tür für alle anderen Nationen. Diese Nation wurde in Gottes Wort wie seine Ehefrau symbolisch dargestellt und ist in diesem Fall nicht ersetzbar. Sie begeht durch ihre Untreue einen schrecklichen Ehebruch und bricht dadurch ihren Bund mit Gott. Gott darf diese Frau nach dem Gesetz zu Tode steinigen. Gott trifft jedoch eine andere Wahl, er schlägt diese Frau, aber nicht zu Tode, und das wird bis zur Zeit andauern, bis diese Frau sich von ihren Sünden abwendet, sich dafür schämt, sie bereut und sich zu ihrem Ehemann bekehrt. Danach wird Gott ihre Sünden vergeben und wird sie wieder als Ehefrau annehmen.

Denn dein Schöpfer ist dein Ehemann, Jahweh der Herrscharren ist sein Name, und dein Erlöser ist der Heilige Israels, er wird Gott der ganzen Erde genannt. Denn wie eine Verlassene und im Geist bekümmerte Frau wird Jahweh dich rufen wie die Frau der Jugendzeit, wenn sie verstoßen ist, spricht dein Gott… In überwallendem Zorn habe ich einen Augenblick mein Angesicht vor dir verborgen, aber mit ewiger Gnade will ich mich über dich erbarmen, spricht der Jahweh, dein Erlöser. Und das soll mir sein wie die Wasser Noahs: denn wie ich geschworen habe, dass die Wasser Noahs nie mehr die Erde überfluten sollen, so habe ich geschworen, dass ich nie mehr über dich zornig werden noch dich schelten werde. Denn die Berge mögen weichen und die Hügel wanken, aber meine Gnade wird nicht von dir weichen und mein Friedensbund nicht wanken, spricht der Jahweh, dein Erbarmer.“ Jes. 54:5-11

Und du wirst eine Ehrenkrone in der Hand des Jahweh sein und ein königliches Diadem in der Hand deines Gottes. Man wird dich nicht mehr Verlassene nennen und dein Land nicht mehr als Wüste bezeichnen, sondern man wird dich nennen „Meine Lust an ihr“ und dein Land „Vermählte“, denn der Jahweh wird Lust an dir haben, und dein Land wird wieder vermählt sein. Denn wie ein junger Mann sich mit einer Jungfrau vermählt, so werden deine Söhne sich mit dir vermählen, und wie sich ein Bräutigam an seiner Braut freut, so wird dein Gott sich an dir freuen.“ Jes. 62:15

                                                                                

Die ganze Zeit schlägt Gott Jahweh diese Frau, schon seit ca. 2000 Jahren. Man muss verstehen, dass die größte Sünde des jüdischen Volkes darin besteht, dass sie Jahschua nicht als Messias angenommen haben, dies steht zwischen ihnen und Gott Jahweh. In Zukunft wird sich das zwar ändern, aber leider nur für den Überrest aus der jüdischen Nation.

 Es gibt unter allen anderen Rassen und Völkern keine andere Nation, die mit Gott in Beziehung steht! Der heutige Staat Israel ist geistlich gesehen ein Greul, es gibt aber trotzdem keinen anderen Staat, der auf geistlicher Ebene vor Gott besser dasteht!...

Die Ansiedlung der Juden Mitte des 20. Jh. in Kanaan, und die Gründung des Staates Israel ist auf keinen Fall die Erfüllung der vorherigen Prophetie (Jes.54) über die erneute Annahme Israels von Gott als Ehefrau. Der moderne Staat Israel ist nur eine Plattform, wo sich diese Prophetie in Zukunft erfüllen wird. (Im Jahr 2013 ist eine sehr gute Ausgabe der Zeitschrift GEO erschienen, wo dokumentiert wurde, wann, wer, wie, wo und warum die Ansiedlung und Gründung des Staates Israel gemacht wurde.)


 

Diese Ausgabe (Juni 2013) ist sehr empfehlenswert, ein Heft mit DVD. (Es ist erstaunlich was für ein geistlicher Blödsinn im Staat Israel herrscht!..bzgl. DVD.)

In Gottes Wort ist gleichzeitig die Rede von einer anderen symbolischen Frau, für einen anderen symbolischen Mann, und zwar für Jahschua! Und hier muss man verstehen und akzeptieren, dass die jüdische Nation, als Frau, nur zu einem Mann gehören kann. Deswegen hat Jahschua eine Braut, mit der er in Zukunft Hochzeit halten wird. Hier ist ein entscheidender und sehr wichtiger Punkt, welchen die meisten Gläubigen leider nicht verstehen! Die Rede ist von zwei Frauen, die erste Frau ist nicht ersetzbar und die zweite Frau ist eine andere Frau – eine Jungfrau, welche auf ihren Bräutigam mit Bereitschaft wartet.

Ohne ein grundlegendes Verständnis über diese zwei Frauen, kann keiner Gottes Heilsplan richtig verstehen!

   

           Ehefrau von Gott Jahweh                                         Braut Jahschuas

Man muss zwischen der jüdischen

Nation und der Judentum-Religion

unterscheiden. Nicht die Judentum

Religion ist die symbolische Ehefrau

von Gott Jahweh, sondern die jüdische

Nation. Und Gott wird sich nicht mit

der Judentum-Religion versöhnen,

sondern mit der jüdischen Nation bzw.

mit denen, die die Wahrheit annehmen

und den wahren Gott durch den

wahren Messias Jahschua im Geist

und in der Wahrheit anbeten!

Wer ist also die Braut Jahschuas? Es wird uns helfen, wenn wir zuerst auf eine andere Frage die Antwort finden, und zwar: Wodurch ist die jüdische Nation zu Gottes Ehefrau geworden?

Die Antwort ist klar – durch die Bundschließung am Berg Sinai und durch die Anwesenheit von Gottes Geist in der Stiftshütte und später im Tempel, durch die Salbung mit dem heiligen Geist auf die Obersten des Volkes – Hohepriester, Könige, Propheten und Richter. Wenn wir eine Parallele ziehen zur Braut Jahschuas, kommen wir auf dieselbe Antwort –Bundschließung, es handelt sich hier jedoch um den neuen Bund, welcher den Berg Zion symbolisiert und die Anwesenheit von Gottes Geist auf die Gläubigen durch Ausgießung und Salbung mit dem heiligen Geist. Die Träger des neuen Bundes waren erst die 12 Apostel, nur sie waren bei dem gemeinsamen Pessach und der Einsetzung des neuen Bundes dabei. Danach sind noch 120 Gläubige an Jahschua dazu gekommen, welche beim Schawoutfest Gottes Geist bekamen. Dazu kamen dann noch weitere Tausende, die Gottes Geist später empfingen. Hier noch eine wichtige Tatsache dazu – Gottes Geist wurde nicht allein auf die Juden ausgegossen und Gottes Geist wurde auch nicht allein auf Nichtjuden ausgegossen! Für den Empfang von Gottes Geist spielte die Nationalität keine Rolle! Also, nur diejenigen, welche mit Gott Jahweh einen neuen Bund durch Jahschua eingegangen sind, und Gottes Geist bekamen, gehörten damals zur Braut Jahschuas. Die Zahl 144.000 ist nicht die Zahl für die gesamten Gläubigen, die zur Braut Jahschuas gehören, sondern ist die Zahl für die restlichen Gläubigen der Braut Jahschuas, welche in der Endzeit mit Gottes Geist gesalbt werden.

 Dabei geht es um die Wende im Weltgeschehen – zwei fundamentale Ereignisse, welche die Welt verändern.

    Das erste Ereignis, das Erscheinen Elias (bzw. des 3.Elia) ein wahrer und letzter Prophet Jahwehs, ein Jude, welcher bei gottesfürchtigen und jüdischen Eltern im Land Kanaan geboren und aufwachsen wird und von Zeugung an mit Gottes Geist erfüllt sein wird, und diese Fülle des Geistes wird bei ihm immer mehr wachsen. Die Eltern werden wahrscheinlich schon in einem höheren Alter sein und kinderlos, und der Engel Gottes wird Ihnen begegnen.

Unabhängig von Zeitperioden ist der wahre Gott Jahweh gestern, heute und morgen immer derselbe, er ändert sich nicht. Ebenso ändert sich sein Handeln mit den Menschen nicht, allein dadurch ist der Mensch im Zustand fehlerfrei zu erkennen was wirklich von Gott ist. Was die Zukunft betrifft, geht es grundsätzlich im Wesentlichen um Wiederholungen aus der Vergangenheit.



 Die Prophetie über den 3. Elia kann man in Gottes Wort

bei folgenden Stellen nachlesen – Mal. 3:23,24;

Offb. 11:3-12

Siehe, ich sende euch den Propheten Elia, ehe der große und furchtbare Tag des Jahweh kommt, und er wird das Herz der Väter den Kindern und das Herz der Kinder wieder ihren Vätern zuwenden, damit ich bei meinem Kommen das Land nicht mit dem Bann schlagen muss!“

Maleachi 3:23,24

Hier ist eine klare Aussage von Jahschua über den

3. Elia:

"Elia kommt freilich zuvor und wird alles

wiederherstellen. Ich sage euch aber, dass Elia

schon gekommen ist, und sie haben ihn nicht

erkannt, sondern an ihm getan, was sie wollten."

Mat.17:11,12

Zurzeit dieser Aussage von Jahschua, war Johannes

der Täufer schon tod. Was meinte Jahschua mit der

Aussage: Elia kommt freilich zuvor und wird alles

wiederherstellen?


Hier muss Folgendes gesagt werden: Die Prophetie über

Elia aus Mal. 3:23,24 bezieht sich nicht auf Johannes den

Täufer, sondern auf die Endzeit. Deshalb spricht Jahschua

in der ersten Aussage über die zukünftige Zeit: Elia kommt

freilich zuvor und wird alles wiederherstellen. Dieses alles

wiederherstellen, bezieht sich auf die Wahrheit und die

Wiederherstellung der richtigen Gottesanbetung an den

Gott Jahweh, welche mit der Wiederkunft Jahschuas

beendet wird. Die Schriftgelehrten hatten in dieser Frage

nur folgende Vorstellung:

- Einmal soll der Messias kommen und vor ihm der Elia

Tatsächlich ist in der heiligen Schrift aber die Rede vom zweimaligen Kommen des Messias! Genauso über das zweimalige Kommen Elias! Wahr Johannes buchstäblich Elia? Natürlich nicht! Deshalb wird der 3. Elia auch nicht buchstäblich der 1. Elia noch der 2. Elia - Johannes der Täufer sein.

Es ist auch notwendig festzustellen, dass Johannes

der Täufer nicht derjenige war, der „alles

wiederhergestellt“ hat. Alles wiederherstellen“ -

dieser Ausdruck spricht für sich selbst: Alles und

wiederherstellen. Und das kann nur in der Endzeit

sein und der Part des dritten Elias.

In diesem Zusammenhang wird man folgenden

Fakt aus Gottes Wort besser verstehen: „Gott, der

Jahweh tut nichts ohne dass er sein Geheimnis

seinen Knechten, den Propheten, geoffenbart

hat.“ Amos 3:7

Der erste Elia, Johannes der Täufer – der zweite

Elia, waren von Gott in der bedeutsamsten Zeit für

das Volk Gottes geboren und berufen worden. Doch

die Zeit vor der Wiederkunft Jahschuas ist eine

noch bedeutsamere Zeit für die gesamte

Menschheit. Es ist deshalb keine Gotteshandlung

vorstellbar, ohne das dafür ein Prophet von Gott

geboren und berufen wird.

Siehe, ich sende euch den Propheten Elia, ehe der große

und furchtbare Tag des Jahweh kommt“ Maleachi 3:23

Über den 3. Elia können wir sicherlich

noch Folgendes sagen:               

- Er wird über 30 Jahre alt sein.

- Er wird nicht verheiratet sein.

- Er wird mit klassischen Tätigkeiten sein Brot verdienen - Landwirtschaft und Handwerk

- Er wird einen Bart, und einen breiten Ledergürtel (wie früher) um sein Gewand tragen.

- Er wird kein Genie sein, er wird keiner sein der alles weiß und alles kann.

- Er wird kein hübscher „Dandy“ sein.

- Er wird niemals eine Krawatte und einen Businessanzug tragen.

- Er bringt keine Liebesbotschaft und keine Toleranzverkündigung.

- Er wird kein Missionar oder ein Evangelist (im verkehrten Sinn im heutigen Gebrauch).

- Er wird kein viel und kein schnell Redner sein.

- Er wird kein Gelehrter Dr. der Theologie sein.

- Er wird nichts mit dem Rabbinat zu tun haben, weder mit Mischna, Talmud oder Halacha.

- Er wird kein Anhänger irgendeiner Religion, Kirche, Gemeinde etc. sein.

- Er wird keine eigene Webseite haben und keine Bücher schreiben, aber die ganze Welt wird über ihn und darüber was er sagt und tut berichten.

- Er wird zur Buße rufen, taufen und innerhalb von 3 1/2 Jahren viele große Wunder tun, welche mit den Wundern von Mose und dem 1. Elia verglichen werden.

- Er wird ein von Gott geborener sein und sein Geburtsname wird sich buchstäblich auf Gottes Namen beziehen. (Der Geburtsname des 1. Elia war – Elijahu - "Jahweh ist mein Gott“, der Geburtsname des 2. Elia war - Jahannan – „Jahweh ist gnädig“).

  Der 3. Elia wird im wahrsten Sinne

des Wortes ein Mann Gottes sein,

 ein Jahweh Anbeter und ein wahrer

  Zeuge Gottes sein. Er wird der,

welcher sagen wird: „So spricht

Jahweh!“

Die Judentum - Juden werden auch nachfragen, ob er der Messias/ Maschiach ist oder ob er Elia sei oder der Prophet. Die Judentum – Juden erwarten nicht den 2. oder 3. Elia, sondern sie glauben das buchstäblich der 1. Elia vor dem Messias erscheinen wird. Nachdem sie erkannt haben, dass der 3. Elia ein Gläubiger an Jahschua ist, werden sie ihn als falschen Propheten und Verführer darstellen und ihn im Endeffekt töten.

In Offb. 11 können wir Folgendes lesen: “Und ich werde meinen zwei Zeugen Macht geben, und sie werden 1260 Tage weissagen, mit Sacktuch bekleidet. Diese sind zwei Ölbäume und zwei Leuchter, die vor dem Herren der Erde stehen... Diese haben die Macht, den Himmel zu verschließen, damit während der Tage ihrer Weissagung kein Regen falle, und sie haben Gewalt über die Wasser, sie in Blut zu verwandeln, und die Erde zu schlagen mit jeder Plage, sooft sie nur wollen.“



Diese zwei Zeugen in Bibelvers 10, werden als „zwei Propheten“ genannt. Also ist insgesamt Folgendes:

- Zwei Zeugen

- Zwei Ölbäume

- Zwei Leuchter

- Zwei Propheten

Es ist eine Tatsache, dass der 3. Elia nicht alleine, sondern zusammen mit einem anderen Prophet Gottes erscheint. Diese zwei Zeugen – zwei Propheten werden nicht als ein Ölbaum oder ein Leuchter bezeichnet. Und das ist auch nicht zufällig, sondern dahinter steckt eine entscheidende Gesinnung: Seitdem die jüdische Nation auf der Erde entstanden ist und weiter zugenommen hat, wurde die ganze Welt, geistlich gesehen nur als zwei Gruppen angesehen – Juden und Nichtjuden. Der 3. Elia kommt für die Juden und in dem Sinne ist er ein Ölbaum und ein Leuchter für die jüdische Nation. Der 2. Prophet, welcher als zweiter Leuchter und zweiter Ölbaum gilt, wird nicht jüdischer Herkunft sein und wird für die Nichtjuden auftreten. Das diese zwei Propheten gemeinsam in Jerusalem auftreten, zeigt das gemeinsame Ziel – die Vereinigung von ehrlichen und gottesfürchtigen Juden und Nichtjuden zu einem Volk – Gottes Volk. Als wahre Gottes Propheten werden sie in Jerusalem umgebracht."Denn es geht nicht an, dass ein Prophet außerhalb von Jerusalem umkommt"-  dass ist das, was Jahschua über die wahren, großen Propheten sagt. Luk.13:33

____________________________________________

Das zweite Ereignis ist die Ausgießung des heiligen Geistes, der sogenannte „Spätregen“ bei der Endernte, welche in Jerusalem stattfinden wird und genau zur Zeit des Sukkotfestes (Erntedankfest) anfangen wird.

Und nach diesem wird es geschehen, dass ich meinen Geist ausgieße über alles Fleisch, und eure Söhne und eure Töchter werden weissagen, eure Ältesten werden Träume haben, eure jungen Männer werden Gesichte sehen, und auch über die Knechte, über die Mägde will ich in jenen Tagen meinen Geist ausgießen.“ Joel 3:1,2





Diese sehr bekannte Prophetie wurde erstmals im 1. Jahrhundert erfüllt, genau am Tag des Schawoutfestes – Erstlingsernte. Das gesamte Kapitel 3 bezieht sich auf die Endzeit, was bedeutet, dass die zweite Erfüllung noch in der Zukunft liegt.

Ich will aber den ansehen, der demütig und zerbrochenen Geistes ist und der zittert vor meinem Wort... Ehe sie Wehen empfand, hat sie geboren, bevor die Kindesnot sie ankam, wurde sie von einem Knaben entbunden! Wer hat je so etwas gehört? Wer hat etwas derartiges gesehen? Wurde je ein Land an einem Tag zur Welt gebracht? Ist je ein Volk auf einmal geboren worden? Denn Zion hat Wehen bekommen und zugleich ihre Kinder geboren... So wird sich die Hand des Jahweh zu erkennen geben an seinen Knechten, sein Zorn aber an seinen Feinden.“ Jes. 66: 1-14

 Durch die Ausgießung des heiligen Geistes auf Gottes Knechte, wird Gottes Volk – Kinder Zions auf der Erde, geistlich gesehen, geboren. (Die Entstehung des Staates Israel im Jahr 1948 hat nichts mit dieser Prophezeiung zu tun...)

Seit dieser geistlichen Geburt (welche in Zukunft passieren wird) fängt die Erfüllung einer der wichtigsten Prophezeiungen der Endzeit an: Siehe, ich will viele Fischer senden, spricht der Jahweh, die sie fischen sollen, danach will ich viele Jäger senden, die sie jagen sollen von allen Bergen und von allen Hügeln und aus den Felsenklüften.“    Jer. 16:16

" So spricht der Jahweh: Ich kehre nach Zion zurück und wohne mitten in Jerusalem. Und Jerusalem wird "Stadt der Wahrheit" genannt werden und der Berg des Jahweh der Heerscharen "heiliger Berg"... Siehe, ich werde mein Volk retten aus dem Land des Aufgangs und aus dem Land des Untergangs der Sonne, und ich werde sie bringen und sie werden mitten in Jerusalem wohnen. Und sie werden mein Volk und ich werde ihr Gott sein in Wahrheit und in Gerechtigkeit."  Sach. 8:3,7,8

Und dieses Evangelium (Gute Botschaft) vom Reich Gottes wird in der ganzen Welt verkündigt werden, zum Zeugnis für alle Völker, und dann wird das Ende kommen.“ Mat. 24:14

 Die Ausgießung von Gottes Geist in Jerusalem bekommen zuerst nur eine begrenzte Zahl von Gläubigen, später dann, durch Auflegen der Hände und direkt von Gott auch die Restlichen der 144.000 – vom Leib Jahschuas.

Diese 144.000 Gesalbten sind die wahren Juden, der wahre Gottestempel. Sie sind Lichtträger und verkündigen das wahre Evangelium. Sie sind das heilige Volk Gottes!

Bitte lies mit Aufmerksamkeit die klaren Worte Gottes: Denn siehe, Finsternis bedeckt die Erde und tiefes Dunkel die Völker...“ „Aber über dir geht auf der Jahweh, und seine Herrlichkeit scheint über dir.“ „Mache dich auf, werde Licht! Denn dein Licht kommt, und die Herrlichkeit des Jahweh geht auf über dir. Und die Nationen werden zu deinem Licht kommen und Könige zu dem Glanz der über dir aufgeht... Deine Söhne werden von Ferne kommen und deine Töchter auf dem Arm herbeigetragen werden. Wenn du dies siehst, wirst du vor Freude strahlen und dein Herz wird klopfen und weit werden.“ Jes. 60:1-5

Lass uns hingehen, um den Jahweh anzuflehen und den Jahweh der Herrscharen zu suchen! Auch ich will gehen! So werden große Völker und mächtige Nationen kommen, um den Jahweh der Herrscharen in Jerusalem zu suchen und den Jahweh anzuflehen. So spricht der Jahweh der Herrscharen: In jenen Tagen wird es geschehen, dass zehn Männer aus allen Sprachen der Nationen einen Juden beim Rockzipfel festhalten und zu ihm sagen werden: Wir wollen mit euch gehen, denn wir haben gehört, dass Gott mit euch ist!“ 

Sach. 8:20-23

Mit dem Erscheinen des 3. Elias und der Ausgießung des heiligen Geistes kommt das wahre Licht auf Erden und dieses Licht wird so groß und erkennbar sein, dass alle gottesfürchtigen und ehrlichen Menschen von der ganzen Welt zu diesem Licht kommen werden. Nur die eigene Ungehorsamkeit gegenüber der Wahrheit und die Gehorsamkeit der Unwahrheit gegenüber wird die unehrlichen Menschen im Endeffekt zum Tode führen.

Durch die Erscheinung des 3. Elias

und die Ausgießung des heiligen

Geistes wird die richtige

Gottesanbetung an den wahren Gott

Jahweh wiederhergestellt. 

Durch diese zwei Ereignisse wurde von Gott ein Fundament gelegt für Gottes Israel – für die gottesfürchtigen und ehrlichen Juden und für die gottesfürchtigen und ehrlichen Gläubigen aus allen Nationen. Dadurch wird die Verheißung Gottes an Abraham erfüllt – Und du sollst ein Vater vieler Völker werden… Und in deinem Samen sollen alle Völker/ Nationen der Erde gesegnet werden, weil du meiner Stimme gehorsam warst.“ 1.Mo 17: 5; 22:18

"Steh auf, o Gott, richte die Erde! Denn du sollst zum Erbteil haben alle Nationen." Ps. 82:8

Diese beiden Ereignisse gehören zum Ende der mittleren Zeitphase der gesamten letzten Zeitperiode. Wir leben heute noch relativ weit davon entfernt. Vor diesen zwei Ereignissen müssen noch viele andere Ereignisse geschehen.

Man muss eine einfache Rechnung verwenden, allein das Alter des 3. Elias muss mindestens 30 Jahre sein, d.h. wenn er dieses Jahr geboren würde, wäre seine öffentliche Erscheinung in 30 Jahren!.. Man kann natürlich auch meinen, dass er schon geboren sei, aber dass ist weniger wahrscheinlich. Auch die 144000 – die Braut Jahschuas müssen geboren werden und als Erwachsene Gottes Geist bekommen. Sicherlich handelt es sich noch mindestens um einige Jahrzehnte.

Im Jahr 2015 hat sich der Konflikt zwischen Israelis und Palästinensern noch weiter verschärft. Zum Glück gab es kein Bombardement, trotzdem sind auf beiden Seiten dutzende Menschen ums Leben gekommen. Anlass für die Messerattacken von den Palästinensern auf Israelis war die Sperre der Al Aqsa Moschee für die Muslimen in Jerusalem. Die Zeit dieser Moschee ist gezählt, früher oder später wird sie entfernt werden. Auch die Palästinenser werden alle Gebiete in Kanaan verlieren und der Staat Israel wird seine Grenzen weiter über Palästina hinweg ausdehnen. Man braucht nur zu hören, was die hochrangigen Rabbiner sagen, dann kann man schon Schlussfolgerungen ziehen. Israel ist das einzige Land, welches seit dem 11.09.2001 geopolitisch profitiert.

Die Regierung Israels hat kein Interesse an der Zwei-Staaten-Lösung. Die Wahrscheinlichkeit ist groß, dass die Regierung Israels versuchen wird, den Staat Israel zu einem jüdischen nationalen Staat zu erklären. Die Moschee Al-Aqsa wird entfernt, und es wird dort geplant den "3. Tempel" zu bauen.

(Dieses Bild ist kein echtes Bild vom Tempelbau, sondern ein ´Visionsbild von dem zukünftigen Tempelbau)

_________________________________________________________________

 Zum Thema 3.Tempel ist es notwendig Stellung zu nehmen:

- Den Begriff - "3. Tempel Gottes" findet man kein einziges Mal in den Büchern des alten oder neuen Bundes!...

- Jahschua selbst hat nie über den Bau eines neuen Tempel Gottes gesprochen, und auch keine Andeutungen darüber gemacht!...

- Den Bau des ersten Tempel Gottes hat der Sohn Davids ausgeführt, Salomo war ein gesalbter König und Gott selbst hat ihn für diesen Bau auserwählt! 

-  Den Bau des zweiten Tempel Gottes haben folgende Auserwählte/ Gesalbte Gottes durchgeführt: Serubbabel, Jeschua, Nehemia und Esra. Außerdem waren auch während des mehrjährigen Tempelbaus mehrere wahre Gottespropheten dabei: Haggai, Sacharja, Maleachi.

- Die Bemühungen vom Staat Israels einen Tempel zu bauen, erfolgt ohne die dazu von Gott berufenen und gesalbten Männer Gottes!... Man kann natürlich ein Gebäude nach den biblischen Maßen bauen, auch den golden Leuchter, den Tisch für die Schaubrote, den Räucheraltar, die Bundeslade etc. nachbauen, die hohepriesterliche Kleidung anziehen und Männer zum levitischen Dienst ausbilden.

Das Wesentliche dabei fehlt jedoch, die

Salbung durch den Geist Gottes, auf den

Mann der die hohepriesterliche Kleidung

trägt, ebenso fehlt der Geist Gottes in der

Bundeslade und die Weihung des

 gesamten Tempels durch Gottes Geist.

Nur das würde das gebaute Gebäude

überhaupt erst zu Gottes Tempel machen!

Der Bau eines Tempels von den

Judentum-Juden hat nichts mit Gottes

Willen und Gottes Plan zu tun!...

_______________________

Allerdings ist es notwendig, dazu noch zu sagen, dass die gesamte Welt keinen Krieg gegen den Staat Israel führen wird.

Es kann jemand fragen warum?

Weil, sich die ganze Welt in den „Taschen“ von einigen jüdischen Familienclans befindet:

  • die größten internationalen Banken, Gründer und Besitzer des Federal Reserve Banksystems, BIZ

  • die größten internationalen Konzerne (Inhaber und Vorsitzende), welche alle Lebensbereiche auf unserem Planeten umfassen

  • die 6 weltweit größten Medienimperien, welche durch ihre Tochtergesellschaften überall auf der ganzen Erde vernetzt sind

  • Hollywood/ Disney Imperien


  • Die mächtigste, weltweit vernetzte Lobby der Abgeordneten aus verschiedenen Ländern

  • Schlüsselfiguren in Regierungen/ Ministerien oder deren Berater, in Verfassungsgerichten und verschiedenen internationalen Gerichten

  • Die Veranstalter der Treffen in Davos, Bilderberg-Gruppe und Mitglieder vom Council on Foreign Relations, sowie andere Think Thank Organisationen

_____________  


 

  • Der Zionismus ist keine religiöse Bewegung, sondern eine weltweite, geopolitische Bewegung, welche anstrebt, den Staat Israel und die jüdische Rasse als eine dominierende Kraft auf der Erde durchzusetzen. 

  • Der Zionismus hat drei Säulen: eine Politische, eine Finanzielle und eine Religiöse. Den Staat Israel und seine Politik darf man nicht kritisieren, die jüdische Lobby beherrscht die US Politiker und dadurch die Politiker der ganzen Welt. Die Finanzwelt ist in den Händen von jüdischen Männern und deren Familienclans. Die Judentumreligion und die orthodoxen Juden (Chabat Lubawitsch) sind in allen westlichen Ländern in den privilegierten Gruppen. Jegliche Kritik an Zionisten wird als Antisemitismus abgestempelt. In Öffentlichkeit, in offiziellen Medien, wird nur positiv über das Judentum, Kabbala und Zionisten berichtet. Über den Islam, über den Papst und den Katholizismus, über Hitler, Stalin, Mao Tse Tung, die US Politik und etc. darf dagegen jederzeit die Wahrheit gesagt werden...

  • (Es ist interessant, dass unter allen Materialien, welche Julian Assange hat, sich die meisten Dokumente über geheime Hintergründe des Staates Israel, Mossad und Zionisten befinden. Er kann diese Dokumente, nach seinen Angaben nicht veröffentlichen, weil keiner dafür zahlt. Wikileaks ist keine pure Wahrheitsplattform, sondern ein Mittel, durch geheime Dokumente Geld zu verdienen.)



__________________________

         __________________________________________
(Auf keinen Fall darf man glauben, dass alle Juden Zionisten seien und das zionistische Bestreben in diese Richtung unterstützen. Weltweit gibt es immer mehr Juden, die die zionistische Bewegung als schädlich für die jüdische Nation halten.)
____________________________







___________________

Es gibt auf der Erde keine politische und militärische Macht, welche auch nur eine Chance hätte sich dagegen erfolgreich zu widersetzen...

Den blutigen Krieg/ Verfolgung wird es gegen die Heiligen vom Volk Gottes – 144000 Gesalbten und diejenigen geben, die diese unterstützen, und die Judentum-Religion wird diese blutige Verfolgung mitmachen...

 Der Messias Jahschua kommt

nicht, um den Staat Israel zu retten

(oder der Judentum-Religion zu

vergeben), sondern für diejenigen, welche

an Jahschau als Messias glauben, Gottes Gebote

 halten, den wahren Gott Jahweh anbeten, denn sie

 sind das Volk Gottes und werden gemeinsam in

 Kanaan sein!

_______________________

________________________

Der Vatikan Staat hat, die Zukunft betreffend, eine ganz andere Bedeutung und wird eine ganz andere Wirkung auf das Weltgeschehen ausüben. Der Vatikan Staat, die katholische Kirche und das Papsttum sind zurzeit von der tödlichen Wunde“  noch nicht geheilt.

Es ist allgemeinhin bekannt, dass Daniel (Kap.7) eine Vision von vier Tieren sah.



Nach dem vierten Tier muss Gottes Reich kommen. Also, zwischen dem vierten Tier und Gottes Reich gibt es kein fünftes oder sechstes Tier. Das vierte Tier war Rom, aber das römische Imperium zerbrach und Gottes Reich kam nicht, das ist eine Tatsache. Die Sache ist, dass der römische Imperator Konstantin die Macht und sogar den römischen hohen Titel – Pontifex Maximus an den damaligen Papst übergab.

_____________


___________

(Der Titel Pontifex Maximus – lat. für „oberster Brückenbauer“, bezeichnete ursprünglich den obersten Wächter des altrömischen Götterkults und ging später auf die römischen Kaiser und schließlich auf die Päpste über. Der Pontifex Maximus war der Ranghöchste im Kollegium der Pontifices im Römischen Reich. Der erste Bischof von Rom, der sich ebenfalls Pontifex Maximus nannte, war Papst Leo der Große – 440-461 n.Chr.. Bis heute hatten alle, auch der jetzige Papst, durchgehend diesen Titel als offiziellen Titel.)

Deswegen identifizierte sich in allen weiteren Jahrhunderten die Bezeichnung Rom mit dem Papsttum. Der Papst herrschte auf der ganzen Welt, krönte, bestrafte und tötete Könige, Dynastien und Länder.

_____________________


.






 

_____________________

Der Aufstieg der katholischen Kirche war durch den Staat auf eine gesetzliche Grundlage gestellt worden, und dies alles geschah in Europa. Die tödliche Verletzung hat das Papsttum wiederum durch eine gesetzliche Grundlage bekommen und das geschah auch in Europa.

Ein Teil der Heilung dieser tödlichen Wunde ist schon geschehen - der Papst und der Vatikan bekamen in Mitten Roms durch den faschistischen Führer Mussolini Souveränität.

                          

Mussolini stellt durch die Unterzeichnung des Lateranvertrages den Vatikan als souveränen Staat wieder her.

______________________

Der Papst ist im Vatikanstaat ein absoluter Monarch.

_____________



_______________

Zurzeit haben der Papst und die katholische Kirche keinen Platz in der europäischen Verfassung.        

   In Zukunft wird sich das aber ändern, und mit dieser gesetzlichen Änderung wird die Heilung der tödliche Wunde“ dieses Tieres fortgesetzt. Eine komplette Heilung dieser tödlichen Wunde wird erst passieren, wenn die neue Weltregierung, mit den zehn Königen, dem Papst die uneingeschränkte gesetzliche Weltmacht übergibt. Bis zu diesem Ereignis wird es noch mehrere Jahrzehnte dauern.

__________________________

Dieses Gemälde wurde von einem Augenzeuge gemacht - von Jaques Louis David. Es ist ca. 6 m lang und ist nach der "Mona Lisa" das populärste Gemälde im Louvre.

Am 2. Dezember 1804 hat Napoleon dem Papst Pius VII die Kaiserkrone aus der Hand genommen und sie sich selbst aufs Haupt gesetzt. Gleich danach krönt er noch seine Frau Josephine zur Kaiserin…  Seit einem Jahrtausend war Napoleon der Erste, der dem Papst das Recht verwehrt hat, den Kaiser zu krönen!!! Als Napoleon sein "Code civil"  auch im Vatikan einführte, protestierte der Papst Pius VII. dagegen. Napoleon schrieb ihm in einem Brief: "Sie sind der Papst von Rom, ich aber bin der Kaiser von Rom." Später lässt er Truppen in den Kirchenstaat einmarschieren und den Papst verhaften... 1870 wird der Vatikan von italienischen Truppen besetzt und nach einer Volksabstimmung endgültig aufgelöst.

___________________________

Daniel sah, dass beim vierten Tier ein kleines Horn gewachsen war: “Und das Horn hatte Augen und einen Mund, der große Worte redete… Und ich sah wie dieses Horn gegen die Heiligen Krieg führte und sie besiegte, bis der, der alt an Tagen war, kam und das Gericht der Heiligen des Höchsten gegeben wurde und die Zeit anbrach, dass die Heiligen das Königreich in Besitz nahmen. …und wird danach trachten, Festzeiten und Gesetz zu ändern, und sie werden in seine Hand gegeben werden für eine Zeit und zwei Zeiten und eine halbe Zeit. Aber das Gericht wird sich setzen und man wird seine Herrschaft wegnehmen, um sie zu vernichten und zu zerstören bis zum Ende.“ Dan. 7:19-26



(Bitte Achtung! Man muss die Bedeutung zwischen einem neuen Tier, und einem Horn, welches aus einem schon vorhandenen Tier hervorgeht unterscheiden. Wenn Daniel nach dem vierten Tier ein fünftes Tier gesehen hätte, dann hätte das bedeutet, dass ein anderes Königreich das römische Imperium ablösen wird. Im Fall des gewachsenen Horns eines bestehenden Königreichs, kann nicht von einem neuen Königreich gesprochen werden, sondern von einem Königreich, dass das Alte fortsetzt oder aus ihm entsteht.)

Die Beschreibung der Merkmale dieses Horns ist identisch mit der Beschreibung der Merkmale des ersten Tieres aus dem Meer von: Offb 13: Und es öffnete seinen Mund zu Lästerungen gegen Gott und seinen Namen und sein Zelt und die, welche im Himmel wohnen zu lästern. Und es wurde ihm gegeben mit den Heiligen Krieg zu führen und sie zu überwinden, und es wurde ihm Macht gegeben über jeden Stamm und jedes Volk und jeder Sprache und jeder Nation. Und alle die auf der Erde wohnen, werden ihn anbeten, jeder dessen Namen nicht geschrieben ist im Buch des Lebens…“

Offb. 13:1-8

___________

__________________

Ähnliche Merkmale stehen auch für den Mensch der Gesetzlosigkeit aus: 2.Thess. 2: “Denn dieser Tag des Herren kommt nicht, es sei denn, dass zuerst der Abfall gekommen und der Mensch der Gesetzlosigkeit offenbart worden ist, der Sohn des Verderbens, der sich wiedersetzt und sich überhebt über alles, was Gott heißt oder Gegenstand der Verehrung ist, sodass er sich in den Tempel Gottes setzt und sich ausweist, dass er Gott sei… dessen Ankunft gemäß der Wirksamkeit des Satans erfolgt mit jeder Machttat und mit Zeichen und Wundern der Lüge und mit jedem Betrug der Ungerechtigkeit für die, welche verloren gehen, dafür, dass sie die Liebe der Wahrheit zur ihrer Rettung nicht angenommen haben.“ 2. Thess. 2:3-12

Also, als Fazit kommt Folgendes:

- Aus dem römischen Imperium kommt eine Fortsetzung in Form des kleinen Hornes. Dieses Horn wird zukünftig ersetzt durch Gottes Reich und der Herrschaft der Heiligen.

Vom römischen Imperium ist kein Islam entstanden, auch nicht die EU oder die UNO, das ist eine Tatsache!

Weder der Islam, noch die EU oder die UNO führte oder führt in Zukunft einen Krieg gegen die Heiligen und besiegt sie! Weder der Islam, noch die EU oder die UNO hat einen Menschen an ihrer Spitze, welcher als Mensch der Gesetzlosigkeit genannt werden kann, oder welcher sich als Gott ausweisen wird, oder welcher in Zukunft mit Zeichen und Wundern der Lüge kommen wird, und sich über alles was Gott heißt überheben wird, welcher Festzeiten und Gottes Gesetz geändert hat.

Aus dem römischen Imperium entstand das falsche Christentum – die katholische Kirche mit dem Papsttum wurde verstaatlicht!

Es ist auch sehr interessant zu wissen, dass die Amtsprache im römischen Imperium Latein war. In der katholischen Kirche und im Vatikanstaat ist auch Latein die offizielle Amtssprache! Der Papst und die katholische Kirche haben drei wichtige Bestandteile des römischen Imperiums beibehalten:

- Den Titel Pontifex Maximum

- Latein als Amtssprache

- Hauptsitzt in Rom


Warum eigentlich ein kleines Horn?

Der Staat Vatikan ist der kleinste Staat der Welt! Der Papst, welcher an der Spitze des Vatikan Staates und der katholischen Kirche steht, war und ist ein bestimmter Mensch. Es ist historisch beweisbar, dass der Papst das Zehn Gebote Gesetz Gottes, die Feiertage/ Festzeiten und den Kalender verändert hat. Die Tatsache ist, das der Papst mit der katholischen Kirche solch heidnische Feste wie Weihnachten, Silvester und Ostern mit großem Erfolg in der ganzen Welt durchgesetzt hat, sie sind sogar staatliche Feiertage geworden und auch Gläubige anderer Religion machen das mit!...

Es ist geschichtlich beweisbar, dass keine andere Institution im Weltgeschehen so viel und solange gegen Gottes Wort,  dessen Druck und seiner Übersetzung gekämpft hat!...


Das Tausende gerechte Gläubige deshalb verfolgt, gefoltert und umgebracht hat!

___________


     
____________

Seit Mitte des 4. Jh. n. Chr. bis Mitte des 18. Jh. n. Chr. sind dem Papsttums und der katholischen Kirche ca. 10 Millionen Menschen, durch Inquisition und Kreuzzüge, zum Opfer gefallen! Zusammen mit dem von dieser Institution angezettelten Kriege in ganz Europa kommt man sogar auf bis zu 100 Millionen Opfer.

In der ganzen menschlichen Geschichte wurde kein so schreckliches und blutiges System wie die katholische Kirche mit dem Papsttum gefunden! Weder in Babylonien, noch in römischen Imperien, noch im Nationalsozialismus bei Hitler, noch bei der Diktatur Stalins, noch bei MaoTsetung, etc. Und das alles hat die katholische Kirche im Namen von Jesus Christus gemacht!...

_______________________________________


      
      
     
    

Diese Bilder wurden in der sogenannten "Knochen - Kirche" der katholischen Kirche in Prag gemacht. Es stellen sich folgende Fragen: Welcher Gott wird in solch einer Kirche angebetet?... Und Diener welchen Gottes haben so eine Kirche gebaut?...

Kein gesunder Menschenverstand wird darauf kommen, solch eine "Kirche" auszustatten!...


________________


   
____________________



     

Im Magazin "Zeit Geschichte" erschien im Jahr 2014 eine Ausgabe über die Inquisition der katholischen Kirche.

Sehr empfehlenswert!

__________________________________________


   

Die USA ist wie kein anderes Land auf der Erde, es kann sich erlauben, ohne Genehmigung des Sicherheitsrates der UNO, ein anderes Land militärisch anzugreifen ohne dafür rechtliche Konsequenzen zu erfahren.

In biblischen Zeiten gehörten folgende Merkmale zu einer Weltmacht:

- Waffenmacht, militärische Dominanz

- Geldmacht

- politische Macht und Einfluss

- territoriale Dominanz

- dominierende Sprache

- kulturelle und religiöse Einflüsse


Alle diese Merkmale gehören seit Jahrzehnten

konkurrenzlos zu den USA.

Die USA hat eine weltweite militärische Dominanz:

am Boden, auf See/Ozean, in der Luft, im Kosmos, 

außerdem im Cyberspace und auch in den

Finanzkriegen.


- Das gesamte Jahresbudget der USA beträgt über

eine Billion Dollar. Ca. die Hälfte davon sind als

Ausgabe für das  Militär und die Geheimdienste

geplant.


Die USA hat insgesamt 16 nationale Geheimdienste!


Militär-Basen sind in der ganzen Welt, in über 100


Ländern, aufgestellt.

______________

___________





Kein anderes Land kann sich das leisten.


Nach dem


2. Weltkrieg haben die Geheimdienste der USA


versucht über 40 andere Regierungen weltweit zu 


stürzen, bei ca. 25 Ländern waren sie erfolgreich...



- Nach offiziellen Angaben, welche im September


2014 veröffentlicht wurden, haben die USA die


größten Goldreserven weltweit – 8134 Tonnen.



Das sind mehr als die gesamten  Goldreserven von


Deutschland, China, Russland, Schweiz und  Japan


zusammen!... Ca. ein Drittel der Goldreserven


Deutschlands wird in den USA gelagert...

__________________________

____________



Das ist die sogenannte Fascia, welche seit dem römischen 
Imperiums die Weltmacht symbolisiert. Solche Fascien waren als Symbole auch in Italien, in der Zeit des Mussoliniregimes und beim deutschen Natinalsozialismus in der Hitlerzeit.





_____________


- Jeder Konflikt auf unserem Planeten ist von der


Haltung der US-Politik abhängig. Die USA ist das


einzige Land, deren  Außenpolitik als die weltweite


dominierende Politik dargestellt wird. Die USA ist


das einzige Land, welches offen über das Ziel


spricht, die einzige Weltmacht auf der Erde zu sein.


Der US Präsident Barak Obama spricht sogar


davon, dass die US Regierung in der moralischen


Pflicht steht, eine Weltmacht auf der Erde zu sein.


Allein der folgende Spruch aus der USA bezeugt wie


überheblich die US Elite ist: Was gut für Amerika


ist, ist auch gut für die ganze Welt... Die USA sieht


sich als Demokratie „Lieferanten“, als fehlerfreien


Garanten der Menschenrechte und im Recht zu


beurteilen wer ein Diktator ist und wer nicht.


Übrigens, B. Obama hat den Friedens-Nobelpreis


für den Anspruch eine nuklearfreie Welt zu


schaffen, bekommen. Nach einigen Jahren hat sich


aber nun herausgestellt, dass er befohlen hat die


meisten Nukleararsenale der USA zu


modernisieren.



Wenn wir aber genau anschauen, was genau in


Amerika abläuft, dann finden wir folgende Merkmale in

den 


USA:


- Ein fast grenzenloser Waffenverkauf an alle US Bürger,


wodurch pro Jahr ca. 10.000 Menschen von Schüsse auf


der Straße getötet werden... Außerdem wurden kleine


 Kinder durch Kinderwaffen getötet...


 

    

            

                       
      

- Unzählbare Anzahl an Amokläufen an Schulen,

Universitäten und Arbeitsstellen...

- Ca. 100.000 Kinder verschwinden jedes Jahr spurlos...

- Die höchsten Zahlen an Kriminalität und

Drogenkonsum...

- Probleme mit Rassismus, der jedes Jahr viele Opfer mit

sich bringt...

- In den USA herrscht folgendes System vor: Ein

Lebensmittel, ein Zusatzstoff, medizinische Präparate werde

problemlos zugelassen und erst nach unwiderlegbaren

 Beweisen, dass sie der Gesundheit stark schaden, verboten.

 Imanchen Fällen handelt es sich um mehrere Jahre, wo es einerseits gravierende Gesundheitsschäden bis hin zu

mehreren tausend Toten gibt, und andererseits Firmen, die

durch neue Zusatzstoffe etc. mehrere Millionen Dollar

verdienen... Und im Nachhinein haftet niemand für den

Schaden und die Todesfälle...

- Unbegrenzte Vielfalt an spirituellen Gemeinschaften von

New Age, Scientology bis hin zur Satanskirche... Im Jahr

2015 wurde Baphomet (ein Symbol für Satan) eingeweiht,

zu der eine so große Zahl von Besuchern kam, dass sich

eine lange Warteschlange bildete...

- In den Lebensmittelgeschäften brauchen genmanipulierte

Lebensmittel nicht gekennzeichnet werden, dadurch kaufen

Millionen von Menschen diese Lebensmittel ohne zu

wissen, was für krankmachende Gifte sie somit täglich

verzehren...

- In vielen US Staaten wird noch noch bis heute

 Flouridwasser als Trinkwasser verwendet, obwohl schon

vor 20 Jahren durch wissenschaftliche Untersuchungen

bewiesen wurde, dass ein Zusammenhang zwischen dem

Flouridtrinkwasser und vielen Krankheiten, wie z.B. Krebs,

Arthrose, Hirnschäden bei Kindern bestehen...


- Aktienbesitzer, die ihre Aktien verkaufen, zahlen dafür

keine Steuern...

Die Manager der US Hedgefonds verdienen einige

Millionen Dollar pro Tag für Ihre Firmen und für sich

selbst...

_______________________


- Die gesamte staatliche Verschuldung der USA

überschreitet mittlerweile über17 Billionen US Dollar,

außerdem sind Banken, Firmen und Bürger so hoch

verschuldet, das die USA der hochverschuldeste Staat der

Welt ist...


    Bei diesen Tatsachen stellen sich

    folgende logische

    Fragen:

    - Was kann solch ein Staat überhaupt dem Rest

    der Welt Gutes liefern?

    - Für welche Werte können die USA Garanten sein?

    __________

    In Offenbarung 13:11- 14 steht, Johannes sah

ein Tier welches hatte zwei Hörner gleich einem

Lamm, und es redete wie ein Drache… Und die

ganze Macht des ersten Tieres übt es vor ihm

aus und es veranlasst die Erde und die auf ihr

wohnen, dass sie das erste Tier anbeten, dessen

Todeswunde geheilt wurde. Und es tut große

Zeichen, dass es selbst Feuer vom Himmel vor

den Menschen auf die Erde herab kommen

lässt… Und es verführt die, welche auf der Erde

wohnen…

In Offenbarung 16:13 und 19:20 wird dieses

Tier als falscher Prophet bezeichnet.

In der biblischen Sprache symbolisiert ein Tier

immer ein Königreich/Weltmacht. Auf unserem

Planeten gibt es kein anderes Land als die USA,

welches solch einen weltweiten, politischen

Einfluss hat. Es ist damit zu rechnen, dass diese

politische Macht und deren Einfluss

buchstäblich durch einen falschen Propheten

mit seinen Wundertaten bekräftigt wird (in den

letzten Jahrzehnten haben immer wieder

religiöse Führer für die Präsidentschaft

kandidiert – Pat Robertson, Mitt Romney). Das

ist wiederum ein Ereignis der Zukunft, nachdem

Satan mit seinen Dämonen auf die Erde

geworfen wird – in der Zeit der dritten Wehe der

große Trübsalszeit.

_______________________________________


Zum Nachdenken:


Dieser Obelisk steht in Heliopolis/Ägypten,

ursprünglich im Tempel des Sonnengottes Ré

errichtet. So ein Obelisk wurde von Gaius Cornelius

Gallus, dem ersten römischen Präfekten von

Ägypten unter Augustus zunächst nach Alexandria

gebracht und dort aufgestellt. Später ließ ihn Kaiser

Caligula nach Rom bringen, wo der Obelisk in der

Mitte des Circus des Caligula aufgestellt wurde, den

er sich am Abhang des vatikanischen Hügels bauen

ließ. Der Obelisk ist 25 Meter lang und 330 Tonnen

schwer und besteht aus einem einzigen Granitblock.

 

             

  Ein Obelisk auf dem Petersplatz im Vatikan         Ein Obelisk gegenüber dem Weißen Haus in Washington

_______________________


Wenn wir über das 2. Tier sprechen, ist es

notwendig eine wichtige Seite dieses Themas

anzusprechen – das 2. Tier sieht aus wie ein Lamm

mit zwei Hörnern. Die biblische Sprache hat eine

bestimmte Symbolik, das Aussehen des 2. Tieres

wurde nicht nur als Lamm beschrieben, sondern als

ein Lamm mit zwei Hörnern. Wenn wir die

Symbolik des 1. Tieres nehmen, welches zehn

Hörner hat, und diese zehn Hörner als zehn Könige

offenbart werden, dann bedeuten die zwei Hörner

des Lammes, dass dahinter zwei Könige stehen, bzw.

zwei Königreiche/ Länder. Es ist klar, dass das eine

die USA sind. Wer aber ist dann das zweite

Königreich? Um eine Antwort auf diese Frage zu

finden, muss man sich zur Weltgeschichte wenden,

besonders auf die letzten 400 Jahre. Als Erstes ist es

notwendig zu erwähnen, dass die USA eine lange

Zeit eine Kolonie des britischen Imperiums war.

Auch nach der Unabhängigkeit von England

 1776 bis heute, besteht die Außenpolitik dieser

 beiden Länder immer noch aus einer 

gemeinsamen Politik.



- Sie sind die Gewinner des ersten und zweiten Weltkrieges


- Sie sind die Gewinner des Krieges gegen die Sowjetunion

und des ganzen kommunistischen Block


- Sie sind die Initiatoren der Gründung der Liga der

Nationen, später reformiert zur UNO


- Sie sind die Initiatoren und Mitgründer des Staates Israel

im Jahr 1946 und sind die stärksten Verbündeten von

Israel


- Sie sind die Initiatoren der Weltbank und des

Internationalen – WährungsFonds


- Das Zentralbanksystem und die Börse werden von diesen

Ländern bestimmt


- Sie sind die Initiatoren und Gründer der größten Armee

der Welt – die NATO


- Sie sind die Initiatoren und Mitgründer der europäischen

Union


- Sie sind die Initiatoren und Mitgründer der NAFTA,

TTIP


- Die Oberhäupter dieser beiden Länder sind die stärksten

Propagandisten der neuen Weltordnung


In unserer Zeit kann man durch ein bestimmtes Kriterium

leicht erkennen, wer die wichtigsten und bedeutendsten

Persönlichkeiten dieser Welt sind, und zwar daran, wie viel

„Theater“ um die jeweilige Person veranstaltet wird, wenn

er ein Staatsbesuch macht. Auf unserer Erde gibt es in der

heutigen Zeit nur drei Personen, um die ein

außergewöhnliches „Theater“ gemacht wird, wenn sie ein

anderes Land besuchen. Es handelt sich um:

  • Dem Papst

  • Dem Präsidenten der USA

  • Der Queen von England

          

In diesem Zusammenhang erlebte Deutschland im Jahr

2015 den Besuch der Queen Elisabeth II. Alle deutschen

Medien, alle deutschen Regierungsmitglieder, alle

Prominente und die meisten normalen Bürger waren in

einer außergewöhnlichen Jubeleuphorie versunken. Viele

haben das als besonderes Privileg und außergewöhnliches

Glück empfunden, dabei sein zu dürfen. Aber was genau

steckt hinter dieser königlichen Familie aus

Großbritannien? Was für eine Geschichte hat

Großbritannien hinter sich?

______________

 

    

  

    

  

- Die königliche Monarchie in England ist die ältestes

Monarchie der Welt. Auch heute noch steht die Königin

 über dem Parlament und dem Premierminister

 Großbritanniens

- Diese Monarchie bezieht ihren Anspruch auf die von

Salomo stammende Linie und meinen dadurch Gesalbte

 Gottes auf der Erde zu sein. Wenn jemand eine Audienz bei

 der Königin bekommt, muss er sich vor ihr verbeugen und

 ihr die Hand küssen 

- Die englische Monarchie bzw. das königliche Haus ist

eine der reichsten Familien der Welt. Das Leben dieser

Familie ist eine übertriebene Dekadenz, welche noch

zusätzlich vom Steuerzahler finanziert wird


- In der gesamten Weltgeschichte war das englische

Imperium das größte Imperium. Erstaunlicherweise ist die

gesamte Fläche Großbritanniens nur eine verhältnismäßige

kleine Insel, im Vergleich zu denen von ihnen besetzten

Ländern/ Kolonien



Auf der Karte bedeuten die roten Bereiche, dass diese Länder von Großbritannien kolonisiert waren. Das größte Imperium aller Zeiten, welches seit dem 18 Jahrhundert bis Mitte des 19. Jahrunderts alle Kolonien im Nachhinein aufgegeben hat.

______________________________

- Großbritannien hatte ein Mandat über Kanaan und

Palestina

- England war und ist ein führendes industrielles Land,

das durch ihre Finanz- Wirtschaftskraft ihre Weltdominanz

behauptet. Das britische Pfund ist über Jahrhunderte eine

der stärksten Währungen der Welt gewesen

Bank of England, die erste Zentralbank der Welt, welche sich in privaten Händen befindet. Nach diesem Muster wurden weltweit zentrale Banken aufgebaut.

_____________________________

- Durch Sklavenhandel, der Ausbeutung von Edelmetallen

und Rohstoffen, dem ersten Drogenhandel mit Opium und

der Gründung des ersten internationalen Konzerns der

Welt Die East India Company, welche größte Reichtümer

anhäufte und bittere Armut hinterließ. Arbeitslager,

Konzentrationslager, Massaker, das alles sind wahre

benutzte Mittel der Kolonialzeit... Wegen dieser Verbrechen

an der Menschheit, gab es keine

Entschädigungszahlungen und auch keine

ausgesprochenen oder schriftlichen Entschuldigungen...


- Außerdem hat England als Land durch folgende

Persönlichkeiten und Institutionen viele Bereiche des

menschlichen Lebens auf der ganzen Welt beeinflusst:

Charles Darwin, Familie Rothschild mit ihrem Banksystem,

eine der ersten und einflussreichen Freimaurer Logen;

Fußball, Formel 1; Musikindustrie – Beatles, Rolling

Stones, Queen, Pink Floyd, Elton John etc.; ersten

staatlichen Geheimdienst der Welt, Oberstes Gericht

Londons, welches über alle finanziellen

transinternationalen Anklagen entscheidet; Feminismus,

Homosexualität, erste zugelassene Homoehe auf der Welt,

Zugelassene Experimente beim Klonen von Tier und

Mensch, erste Geschlechtsumwandlung, tausende Fälle von

Kindermissbrauch, welche teilweise bis hin zur königlichen

Familie reichen...

      

  •                ________________

  • (Jimmy Savile ist der prominenteste Kinderschänder, welcher mit der gesamten Elite Englands befreundet war. Wurde während seiner Lebenszeit nicht verurteilt, obwohl die Zahl seiner Opfer über 300 Kinder und Jugendliche zählt. Wer über diese Person noch nichts weiß, kann im Internet nachschauen.)
______

- Interessanter Weise benutzt diese königliche Familie

buchstäblich eine satanische Symbolik in Form eines

Drachens...

- Es ist auch interessant, dass mitten in London noch ein

extra Freistaat in der Stadt existiert, welcher City of

London heißt, was den meisten Menschen nicht bekannt ist.

Das ist ein Weltfinanzentrum, welches eine Steueroase für

Banken und Firmen zur Verfügung stellt. Dadurch sind die

dortigen Immobilienpreise die höchsten der Welt. Keine

Polizei hat in der City of London Rechte/Mandat

irgendwelche Untersuchungen anzustellen oder Anklagen

zu erheben. Dadurch ist die City of London Anlaufstelle für

alle kriminellen Finanzmafiosis der Welt. Kein anderer

Staat ist mit so vielen Drachensymbolen geschmückt...


_________________

Auf jeden Fall ist Großbritannien eines der zwei Hörner

 des 2. Tieres aus Offenbarung 13. Die

 englisch/amerikanische Weltdominanz ist ein

Hauptspieler in der Endzeit.

_________________________________________

_____________________


  



   



Im Jahr 2016 fand die amerikanische Meisterschaft im Fußball statt. In einem Spiel, in dem L. Messi  ein ausgezeichnetes Spiel für Argentinien gemacht hat, ist ein argentinischer Fan aufs Fußballfeld gelaufen, hat sich vor Messi nieder gekniet und hat ihn buchstäblich angebetet...


_________________________

                       EM 2016

Die EM 2016 in Frankreich wurde von blutigen Straßen- und Stadionschlachten überschattet, wobei viele Menschen schwere Verletzungen erlitten. Die Straßen Frankreichs wurden mit wahnsinnig viel Müll überhäuft... Massen von Fans unter Alkohol und Drogeneinfluss laufen schreiend bei Tag und Nacht durch die Straßen... Und das alles nennt man Fußball feiern...




Der Fifa-Skandal ist nur

ein Teil des weltweiten kriminellen Systems.

Folgende Tatsachen, welche jeder gläubige Mensch

ernst nehmen muss:


- Der jährliche Umsatz des Weltfußballs ist schon

längst über 100 Milliarden Dollar (Einnahme von

Tickets, TV – Sender, Werbung, Sponsoren,

Gehälter) und steht knapp unter den jährlichen

Umsätzen der Pharmaindustrie, Autoindustrie...


- Korruption bei der Fifa...


- Spiele werden verkauft und gekauft...


- Schiedsrichter werden bestochen...


- Geldwäsche durch mafiose Strukturen, welche das

Fußball-Toto kontrollieren...


- Es wurden okkulte Beschwörungen für die

Niederlage des Gegners angewendet...


- Auf dem Spielfeld haben sich Spieler gegenseitig

beschimpft, bespuckt, geschlagen und es gab sogar

schon mehrere Todesfälle... Dasselbe ist auch mit

Schiedsrichtern passiert...


- Die Fans randalieren im Stadion, außerhalb des

Stadions und bei sich zu Hause...


- Mitte der 60iger wurde durch ein Fußballspiel ein

kurzfristiger Krieg in Lateinamerika ausgelöst...


- Transferpreise für sogenannte Fußballsterne

haben die Grenze von 100 Millionen Dollar erreicht

(dabei wurde der jährliche Nettolohn dieser Sterne

noch nicht mitberechnet) … Einer, der noch nicht

mal 20 Jahre alt ist, verdient in einem Jahr mehr als

ein durchschnittlicher Mensch in seinem ganzen

Leben... Viele der Fans zahlen mit ihrem letzten

Geld, um ins Stadion zu kommen...


- Die Präsidenten der Länder und Könige, der Papst

und andere religiöse Führer, Mafiosi,

Rechtsextreme sind alle von diesem Spiel verzaubert

und es ist immer häufiger die Rede von einem

Fußballgott!...


- In einer Werbung wurde die Statue von Jesus

Christus, welche in Brasilien steht, ein T-Shirt der

italienischen Nationalmannschaft angezogen...

Lionel Messi wurde als ein Gesalbter bezeichnet...

Der nationale Torhüter aus Mexiko wurde als der

mexikanische Jesus genannt...

__________________________