Allein die heilige Schrift!

__________________________________________________________________________

                Unser Link: www.biblischewahrheit.com

_________________________________________________________________

Themen über heilswichtige und wichtige, biblische Fragen.

____________________________________________

"Shalom, ich habe die Themen mit Dankbarkeit, Freude und Ernsthaftigkeit gelesen und studiert und konnte dabei viel lernen!    Die Themen sind mit viel Bibelkenntnis, Liebe und Übersicht gestaltet und sehr gut zu verstehen. Auch die Bilder sind schön.                  Man erkennt, wie wichtig es Dir/Euch ist in JAHWEH´S Liebe und Wahrheit, Geboten, Ordnungen und Wegweisungen zu gehen, es hat meinen Glauben, aber auch den meiner Frau gestärkt und ich bin JAHWEH im Namen Jahschua dafür sehr dankbar.                     Vielen Dank und eine gesegnete Woche in JAHSCHUA!"              

Günter und Irene, Feldkirch - Österreich

__________________________________________    

"Vielen Dank für die zugesandten Themen. Aber auch die noch in Arbeit befindlichen Themen interessieren mich natürlich...                                                                                 Eure Themen studiere ich ganz. Sie gefallen mir und sie helfen mir bei meínem persönlichen Bibelstudium sehr. Jahschua segne Euch!"

                  Bernd, Berlin - Deutschland                 

_______________________________________________________________

"Vielen Dank für das Heft "Wer ist der allmächtige Gott?". Eine sehr interessante und kompakte Zusammenfassung dieses Themas. So viele und so aussagekräftige Bibelstellen zu diesem Thema habe ich bisher noch nie in einer Abhandlung gelesen."

Günther, Baden - Würtemberg - Deutschland __________________________________________

"Ich habe mir viel Zeit genommen um das "Thema" über unseren Gott Jahweh zu studieren und bete ihn ab jetzt mit seinem Namen an. Auf jedenfall bin ich Gott (Jahweh) dankbar für die neue Erkenntnis. Jahweh segne Euch.''

"Ich bin beim Studium über den heiligen Geist wirkliche "Glücksgefühle" erlebt. Ich habe es als Segen empfunden dieses Heft zu studieren und zu lernen. Alles liebe und Jahwehs reichen Segen!" 

Wolfgang, Berlin - Deutschland 

______________________________________________________________________

   Unsere Themen:

Alle fertigen Themen sind auch im PDF-Format erhältlich.

   - Wer ist der allmächtige Gott?

          

    Das Thema hat 20 Seiten:

·  Der Titel Allmächtiger in der Bibel.

.Die biblische Wahrheit über Gottes Namen.

·  Der Titel Allmächtiger und die Person          Jahschua.

·  Gottes Name י ה ו ה  und die Person Jahschua.

·  Ist Gottes Name - Gottes Charakter?

·  Vier klare, biblische Kennenzeichen die nur zu dem allmächtigen Gott gehören.

_________________________________________

        - Ist Jahschua(Jesus)Gott?

                         

         Das Thema hat 19 Seiten:

·  Warum Jahschua statt Jesus?

·  Gott sein, was hat das zu bedeuten?

·  Hatte unser Herr - Jahschua einen Anfang?

·  Definition des Wortes - Anbetung.

·  Sind Gott Jahweh und der Herr Jahschua eine Person?

·  An wen sollen unsere Gebete gerichtet sein?

·  Ist Jahschua der Erzengel Michael?

_________________________________________________________

         - Der heilige Geist.

                

                 Das Thema hat 31 Seiten:

·  Der heilige Geist mit Grundtextbetrachtung im AT  und NT.           

·  Über einen "anderen Tröster".

·  Lästerung gegen den heiligen Geist.

·  Was ist die Trinitätslehre?

·  Ist der Dreieinigkeitsgott der wahre, biblische Gott?

·  Der Dreieinigkeitsgott und die Ökumene.

·  Wer ist die Hure "Babylon die Große"?

 _________________________________________________________________________________

        - Biblisches Fest 

        

                  Das Thema hat 19 Seiten:

. Zusammenhang zwischen dem AT Passafest und dem NT Adonaimahl.

. Ist es wichtig dieses Fest ganau am 14. Abib zu feiern?                                                                                                                                                   

. Wie wird dieses Fest richtig gefeiert (über die Symbole).

. Große Irrtümer dieses heilswichtige Fest betreffend.

. Das Herrenmahl richtig feiern gehört zur richtigen Gottesanbetung.

_____________________________

      - Jahschua ist der Messias!

                                    (Das Thema ist noch in Arbeit)

            

____________________________

            - Gesetz oder Gnade?

              

                     Das Thema hat 17 Seiten:

·  Definition des Wortes - Gesetz.

·  Was steht in der Bibel über das Gesetz geschrieben.

·  Seid wann sind dem Menschen Gottes Gebote bekannt?

·  Wie viele Gesetze hat Gott dem Volk Israel gegeben?

·  Hindern die Gebote die Menschen Liebe zu praktizieren?

·  Gottes Gebote zu verändern, ist eine große Sünde.

. Jahwehs 10 Gebote Gesetz ist ein ewiges Gesetz. 

____________________________

             - Gottes heiliger Tag

              

               Das Thema hat 42 Seiten:    

·  Shabbat als Gottes heiliger Tag im AT und NT.

·  Der Shabbat und die ersten Christen (biblische und geschichtliche Übersicht).

·  Shabbat oder Sonntag?

·  Die große Shabbatruhe aus Heb.4.

·  Betrachtung der vier biblischen Bünde, zwischen Gott und den Menschen.

. Mondshabbat?

. Shabbat feiern, statt Shabbat heilig zu halten?

________________________________

          -Die Bibel?

                           (Das Thema ist noch in Arbeit)

                      

·  Die biblischen und geschichtlichen Tatsachen über die Bibel (Kanon und Verbreitung).

·  Aus welchen Gründen können wir sicher sein, das die Bibel wirklich Gottes Wort ist?

·  Ist jede Bibelübersetzung Gottes Wort? Welche Bibelübersetzung ist fehlerfrei? (Betrachtung über die Grundtexte für`s AT und NT: Masoretischen Text, Textus Receptus, Codex Vaticanus, Codex Sinaiticus, Westcott-Hort Greek Text).

·  Was braucht man zur Bibelforschung?

·  Was erleichtert das Bibelstudium.

________________________________________

       - Volk Gottes

        

                  Dieses Thema hat 27 Seiten:

 

.Definition des Wortes - Volk. Unterschied zwischen den Begriffen Volk und Nation.     

.Das Volk Gottes im AT ab Abel bis zum Sinaibund.                                                                             

.Das Volk Gottes im AT ab Sinaibund bis zur Zeit Jahschuas.

.Das Volk Gottes zur Zeit der Apostel.

.Das Volk Gottes Heute und in Zukunft.

.Was ist mit Israel? Ist jeder Jude ein Kind Gottes?

.Wurzel und Zweige vom Ölbaum. (Röm.11)

                                   

.Die Merkmale der Kinder Gottes im NT.

________________________________

   - 3. Elia und der Spätregen

           (Das Thema ist noch in Arbeit)     

________________________________

     - Der Antichrist

         (Das Thema ist noch in Arbeit)

        

_______________________________

      - Allversöhnung?

           

Dieses Thema hat 23 Seiten: 

.Bestandteile und Hauptsäulen der Lehre.

.Folgen von Sündenfall und Sintflut offenbaren      Gottes Charakter.   

.Ist die Vorsehung Gottes, eine wahre, biblische Lehre?

.Über wen erbarmt sich der allmächtige Gott?

.Zusammenfassung von AT über Gottes Charakter und Pläne.

.Bedeutung von Feuer in der Bibel.

.Die Wörter: "alle" und "alles".

.Freier Wille - Entscheidung und Gottes Gericht im NT.

________________________________

      - Die biblische Taufe, und was          brauchen wir zur Rettung?

(Das Thema ist noch in Arbeit)

               

_______________________________

- Wie wichtig ist das Gebot "Blut   vermeiden"?

                                       (Das Thema ist noch in Arbeit)

                 

________________________________

   - Im Himmel oder auf der Erde

(Das Thema ist noch in Arbeit)

                               

________________________________

- Göttliche Ordnung in der Ehe und in der Gottesanbetung.

                               (Das Thema ist noch in Arbeit)            

_________________________________

Warum schreiben wir die Themen? 

Reicht es nicht nur die Bibel zu haben?                  Und was ist dann mit der Aussage:"Allein die Schrift"?

Erstens, für den durchschnittlichen Menschen ist es nicht leicht die Bibel und die tiefen, wichtigen,  biblischen Themen richtig zu verstehen, umso mehr wenn man nicht genug Zeit für´s Bibelstudium hat. Unsere Themen sind das Ergebniss von 20 jähriger, unabhängiger und objektiver Bibelforschung. Wir schreiben nicht über irgendwelche Themen in der Bibel, sondern vorwiegend über heilswichtige  Themen.

Alle Themen der Bibel bestehen aus drei Gruppen:

·  heilswichtige Themen - von deren richtigem Verständnis unser ewiges Leben abhängt. z.B. Ist Jahschua der Messias? Unter welchen Gottes Geboten sind wir Nachfolger Jahschuas? Soll Jahschua Anbetung bekommen? Soll der heilige Geist Anbetung bekommen? Das biblische Abendmahl.

·  wichtige Themen - von denen unser richtiges Verständnis über Gott und seine Pläne abhängt. z.B. Werden gerechte Menschen im Himmel oder auf der Erde wohnen. Unterordnung in der Ehe und im Gottesdienst. Einige wichtige Themen zusammen, können auch großen Einfluß haben, auf unsere Hoffnung, das ewige Leben zu bekommen.

·  Themen über Gewissenentscheidung. z.B. Dürfen Frauen Hosen tragen oder nicht? Dürfen wir Fleisch essen oder nicht? Dürfen wir Fernsehen schauen?

Wir schreiben die Themen im Bewusstsein der großen Verantwortung, absolut biblisch zu sein - ohne der Bibel zu widersprechen und alles gleichzeitig tief und kompakt zu betrachten. Wir betrachten jedes Thema immer aus verschiedenen Blickwinkeln, und beziehen auch Gegenargumente mit ein. Gäbe es von Jemandem schon diese heilswichtigen Themen, in dieser Art und Weise geschrieben, würden wir sie nicht nocheinmal schreiben, sondern übernehmen.

Zweitens, unsere Themen sind keine Alternative oder Ersatz für die Bibel, sondern sie sind ein Hilfsmittel zum Bibelstudium. Es ist nicht entscheidend, was in den Themen geschrieben steht, sondern ob das, was darin steht komplett mit der Bibel übereinstimmt.

Wir bitten dich unsere Themen anhand der Bibel ernst und verantwortlich zu prüfen!

Zwischen uns gibt es keine Propheten, und wir haben nicht den Anspruch,  jede Einzehlheit oder jede Prophezeiung auslegen zu können. Die Bibel gibt  genug Licht, um die heilswichtigen und wichtigen Themen richtig zu verstehen. Auch die biblischen Prophezeiungen kann man richtig verstehen aber nur im generellen, grundsätzlichen Sinn. Für die biblischen Einzelheiten brauchen wir nur wahre Gottes Propheten, aber nicht selbsternannte oder von Menschen ernannte ,,Propheten".                       Selbst dieses Thema ist heilswichtig und findet Betrachtung in unserem Thema "3. Elia und Spätregen".

Solltest du in unseren Themen einen Widerspruch zu der Bibel finden, sind wir für deinen Hinweis jederzeit offen und werden das nachprüfen und ggf. ändern.

Nur die Bibel ist für uns das einzige Buch, welches den Anspruch auf Gottes Wort hat und ist deshalb auch der einzige Maßstab für unsere Überzeugungen.  

 _________________________________________________________

__________________________________________________________


Wir hoffen und wünschen,                dass unsere Themen dir helfen können die biblische Wahrheit über die heilswichtigen Fragen zu erkennen und sie in die richtige Gottesanbetung umzusetzen! 

Wir wünschen dir Frieden, Gottes Schutz und seine Führung in deinem Leben!